Verletzte bei Auffahrunfall

Ganderkesee - Zwei Frauen sind bei einem Auffahrunfall am Montag gegen 10.30 Uhr in Ganderkesee leicht verletzt worden.

Ein 64-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Ganderkesee war laut Polizeibericht auf der Schierbroker Straße in Fahrtrichtung Delmenhorst unterwegs, als er abbremsen musste. Das sah jedoch eine 33-jährige Fahrerin – ebenfalls aus Ganderkesee – zu spät und fuhr auf den Wagen auf. Durch den Aufprall erlitten sowohl die 33-Jährige als auch die 62-jährige Beifahrerin des Mannes leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf 8 000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Frühjahrskonzert in Diepholz

Frühjahrskonzert in Diepholz

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Löws Ruckrede: "WM-Titel ist mein Ziel"

Löws Ruckrede: "WM-Titel ist mein Ziel"

Meistgelesene Artikel

Feuer in Lagerhalle in Ganderkesee

Feuer in Lagerhalle in Ganderkesee

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare