Ursache ist bislang unklar

Feuer im Klassenraum: Lehrer bringen Schüler in Sicherheit

+
Das Feuer entstand in einem Klassenraum der Grundschule an der Dürerstraße.

In einem Klassenraum der Grundschule an der Dürerstraße in Ganderkesee hat es am Mittwochvormittag gebrannt. Die Ursache ist bislang unklar. 

Ganderkesee - In der Grundschule an der Dürerstraße in Ganderkesee ist es am Mittwochvormittag zu einem Brand in einem Klassenzimmer gekommen. Der Raum wurde zu dem Zeitpunkt nicht benutzt.

Durch das umsichtige Handeln von Lehrern und Schulleitung konnten alle Kinder schnell in Sicherheit gebracht werden. Nach Angaben von Norbert Twisterling, stellvertretender Gemeindebrandmeister der Feuerwehr Ganderkesee, ist die Ursache für das kleine Feuer unklar. Die Feuerwehr Falkenburg und Ganderkesee waren zur Brandbekämpfung vor Ort. 

Der Unterricht wird in anderen Räumen der Grundschule fortgesetzt. Der Raum, in dem der Brand entstand, ist wegen polizeilicher Ermittlungen gesperrt. Ansonsten ist die Schule nicht beschädigt. 

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Brettspiel-Spaß zum Fest verschenken

Brettspiel-Spaß zum Fest verschenken

Bayern machen Königsklassen-Rekord perfekt

Bayern machen Königsklassen-Rekord perfekt

Völkermord-Klage: Suu Kyi verteidigt Militärs von Myanmar

Völkermord-Klage: Suu Kyi verteidigt Militärs von Myanmar

White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung

White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung

Meistgelesene Artikel

Bauschutt unter dem Parkplatz

Bauschutt unter dem Parkplatz

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

Harpstedter Videothek rentiert sich nicht mehr - und macht bald dicht

Harpstedter Videothek rentiert sich nicht mehr - und macht bald dicht

Kommentare