Ganderkesee - Junge angefahren

Junge angefahren

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Ganderkesee - Ein unbekannter Autofahrer hat in Ganderkesee einen 14-Jährigen angefahren und ist vom Unfallort geflüchtet

Der Junge erlitt leichte Verletzungen. Er wollte am Montag gegen 18.30 Uhr mit seinem Rad die Lindenstraße überqueren, als ihn das Auto erfasste. Der unter Schock stehende 14-Jährige verließ daraufhin sofort die Unfallstelle. Er gab bei der Polizei an, dass es sich um ein silbernes Auto der Marke Audi gehandelt habe. Der Fahrer des Audis oder Zeugen, die den Verkehrsunfall gesehen haben, melden sich bitte unter der Telefonnummer 04222/94460 bei der Polizei in Ganderkesee..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

Kommentare