Ganderkesee - Exhibitionist geschnappt

Exhibitionist geschnappt

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Ganderkesee - Der Geistesgegenwart zweier Schülerinnen ist es zu verdanken, dass ein 24-Jähriger, der die Mädchen zuvor belästigt hatte, von der Polizei gefasst werden konnte

Am Donnerstag gegen 13.15 Uhr meldeten Zeugen den Beamten, dass sich im Bereich Steinacker/Grüppenbührer Straße in Ganderkesee ein Autofahrer – nur teilweise bekleidet – zwei 16- und 17-jährigen Schülerinnen gezeigt habe. Der Mann sei dabei in seinem Fahrzeug sitzengeblieben und im Schritttempo neben den Jugendlichen hergefahren. Das ließen sich die Jugendlichen aber nicht gefallen und fotografierten das Fahrzeug. Den 24-jährigen Verdächtigen stellten die Beamten im Rahmen einer Fahndung im Bereich Habbrügger Weg im Auto. Dann ging es schnurstracks zur Polizeiwache..

Mehr zum Thema:

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

UN: Zahl der Syrien-Flüchtlinge übersteigt 5-Millionen-Marke

UN: Zahl der Syrien-Flüchtlinge übersteigt 5-Millionen-Marke

Müntefering zur Türkei: "Der Angriff trifft nicht nur mich"

Müntefering zur Türkei: "Der Angriff trifft nicht nur mich"

Eine Reise nach Rom: Besuchen Sie die Hauptstadt Italiens

Eine Reise nach Rom: Besuchen Sie die Hauptstadt Italiens

Meistgelesene Artikel

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Kommentare