Fahrer bei Unfall in Ganderkesee lebensgefährlich verletzt

+
Der Fahrer des Transporters wurde lebensgefährlich verletzt.

Ganderkesee - Bei einem Verkehrsunfall ist ein 57-jähriger Transporterfahrer lebensgefährlich und ein 38-jähriger Lkw-Fahrer leicht verletzt worden.

Der Lkw-Fahrer hatte nach Polizeiangaben am Montag gegen 16.15 Uhr in Ganderkesee-Steinkimmen (Landkreis Oldenburg) beim Abbiegen von der Kimmer Landstraße in die Bergedorfer Landstraße den Transporter übersehen. Dieser kam aus Richtung Kirchhatten. Der 57-Jährige wurde durch den Zusammenprall in seinem Transporter eingeklemmt. Feuerwehrkräfte aus Falkenburg und Ganderkesee befreiten ihn.

Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die beteiligten Fahrzeuge weisen wirtschaftliche Totalschäden auf und wurden abgeschleppt. Die Sperrung der Kreuzung wurde nach der Unfallaufnahme und der Reinigung der Fahrbahn gegen 20 Uhr aufgehoben.

dpa/jdw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos

So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos

4000 Bewohner verlassen Londoner Wohntürme wegen Feuergefahr

4000 Bewohner verlassen Londoner Wohntürme wegen Feuergefahr

Geplanter Abschiebeflug nach Afghanistan verschoben

Geplanter Abschiebeflug nach Afghanistan verschoben

Meistgelesene Artikel

Junger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Junger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Kapitäninnen verlassen das St.-Peter-Schulschiff

Kapitäninnen verlassen das St.-Peter-Schulschiff

Trickdiebe kommen mit Blumenstrauß

Trickdiebe kommen mit Blumenstrauß

Polizei warnt vor Betrügern am Telefon

Polizei warnt vor Betrügern am Telefon

Kommentare