Fahrer bei Unfall in Ganderkesee lebensgefährlich verletzt

+
Der Fahrer des Transporters wurde lebensgefährlich verletzt.

Ganderkesee - Bei einem Verkehrsunfall ist ein 57-jähriger Transporterfahrer lebensgefährlich und ein 38-jähriger Lkw-Fahrer leicht verletzt worden.

Der Lkw-Fahrer hatte nach Polizeiangaben am Montag gegen 16.15 Uhr in Ganderkesee-Steinkimmen (Landkreis Oldenburg) beim Abbiegen von der Kimmer Landstraße in die Bergedorfer Landstraße den Transporter übersehen. Dieser kam aus Richtung Kirchhatten. Der 57-Jährige wurde durch den Zusammenprall in seinem Transporter eingeklemmt. Feuerwehrkräfte aus Falkenburg und Ganderkesee befreiten ihn.

Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die beteiligten Fahrzeuge weisen wirtschaftliche Totalschäden auf und wurden abgeschleppt. Die Sperrung der Kreuzung wurde nach der Unfallaufnahme und der Reinigung der Fahrbahn gegen 20 Uhr aufgehoben.

dpa/jdw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Elf Millionen Euro Strafe für Geestland

Elf Millionen Euro Strafe für Geestland

Kommentare