Fahrer bei Unfall in Ganderkesee lebensgefährlich verletzt

+
Der Fahrer des Transporters wurde lebensgefährlich verletzt.

Ganderkesee - Bei einem Verkehrsunfall ist ein 57-jähriger Transporterfahrer lebensgefährlich und ein 38-jähriger Lkw-Fahrer leicht verletzt worden.

Der Lkw-Fahrer hatte nach Polizeiangaben am Montag gegen 16.15 Uhr in Ganderkesee-Steinkimmen (Landkreis Oldenburg) beim Abbiegen von der Kimmer Landstraße in die Bergedorfer Landstraße den Transporter übersehen. Dieser kam aus Richtung Kirchhatten. Der 57-Jährige wurde durch den Zusammenprall in seinem Transporter eingeklemmt. Feuerwehrkräfte aus Falkenburg und Ganderkesee befreiten ihn.

Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die beteiligten Fahrzeuge weisen wirtschaftliche Totalschäden auf und wurden abgeschleppt. Die Sperrung der Kreuzung wurde nach der Unfallaufnahme und der Reinigung der Fahrbahn gegen 20 Uhr aufgehoben.

dpa/jdw

Mehr zum Thema:

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Weihnachstmärkte am 3. Advent 

Weihnachstmärkte am 3. Advent 

Und wieder hat’s gekracht, diesmal heftig

Und wieder hat’s gekracht, diesmal heftig

Verstärkung für das Frauenarzt-Team im Johanneum

Verstärkung für das Frauenarzt-Team im Johanneum

Kommentare