Beim Abbiegen nicht aufgepasst

Ganderkesee - Ein leicht verletzter 75-Jähriger und ein Schaden von 7500 Euro – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstag in Ganderkesee.

Gegen 9.20 Uhr bog eine 27-jährige Autofahrerin aus Oldenburg von der Autobahnabfahrt Ganderkesee- West auf die Grüppenbührener Straße in Richtung Ganderkesee ab. Dabei übersah sie jedoch laut Polizeibericht den vorfahrtsberechtigten Wagen eines 75-jährigen Fahrers aus Ganderkesee und prallte mit ihm zusammen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare