Autoknacker am Werk

Ganderkesee - Ein bislang unbekannter Täter hat laut Polizeiangaben am Sonntag um 18.10 Uhr die Seitenscheibe eines Autos eingeschlagen, das an der Wittekindstraße in Ganderkesee abgestellt worden war.

Aus dem Fahrzeug wurde eine Tasche mit persönlichen Papieren der Fahrzeugeigentümerin entwendet. Der Gesamtschaden wurde von der Polizei auf etwa 500 Euro geschätzt. Von einer Anwohnerin, die das Klirren der Scheibe gehört hatte, wurde eine männliche Person bemerkt. Diese flüchtete erst zu Fuß und dann mit einem roten Auto. Hinweise nimmt die Polizei in Wildeshausen unter Telefon 04431/941115 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare