47-Jährige wird von Autofahrer übersehen

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Ganderkesee - Bei einem Unfall in Ganderkesee wurde eine Radfahrerin am Mittwochabend schwer verletzt.

Ein 18-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Ganderkesee befuhr den Schlattenweg, als er an der Einmündung zur Bogenstraße eine vorfahrtsberechtigte 47-jährige Radfahrerin übersah.

Die Ganderkeseerin, die aus der Bogenstraße in den Schlattenweg einbiegen wollte, stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden war gering.

Rubriklistenbild: © imago

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Auf Gegenspur unterwegs: Fahrer flüchtet von Unfallort

Auf Gegenspur unterwegs: Fahrer flüchtet von Unfallort

Ü60-Abteilung im Schützenverein Dünsen erlebt „tollen Abend“

Ü60-Abteilung im Schützenverein Dünsen erlebt „tollen Abend“

Hermann Bokelmann: 42 Jahre lang vom Thema „Müll“ verfolgt

Hermann Bokelmann: 42 Jahre lang vom Thema „Müll“ verfolgt

Maria Etzold organisiert nach 50 Jahren die letzte Blutspende

Maria Etzold organisiert nach 50 Jahren die letzte Blutspende

Kommentare