47-Jährige wird von Autofahrer übersehen

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Ganderkesee - Bei einem Unfall in Ganderkesee wurde eine Radfahrerin am Mittwochabend schwer verletzt.

Ein 18-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Ganderkesee befuhr den Schlattenweg, als er an der Einmündung zur Bogenstraße eine vorfahrtsberechtigte 47-jährige Radfahrerin übersah.

Die Ganderkeseerin, die aus der Bogenstraße in den Schlattenweg einbiegen wollte, stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden war gering.

Rubriklistenbild: © imago

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Schwer verletzter Unfallfahrer stundenlang im Auto eingeklemmt

Schwer verletzter Unfallfahrer stundenlang im Auto eingeklemmt

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Kommentare