Feuerwehr im Einsatz

Abfallcontainer brennt an der A 28

+

Ganderkesee - Die Feuerwehr Falkenburg hat am Montag gegen 6.40 Uhr einen Abfallcontainer bei der Raststätte Hasbruch Süd an der A 28 gelöscht. 

Beim Eintreffen stand der Behälter in Vollbrand und musste von einem Trupp unter Atemschutz abgelöscht werden, teilten die Brandschützer mit. Zum Einsatz kam die Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeugs. Drei Fahrzeuge und 15 Feuerwehrleute waren vor Ort. „Trotz der anliegenden Tankstelle bestand keine Gefahr der Ausbreitung“, schreibt Pressewart Christian Zoschke.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

„The Bland“ rockt sich in Ekstase

„The Bland“ rockt sich in Ekstase

Besuch im Waldorfkindergarten „Zwergenland“

Besuch im Waldorfkindergarten „Zwergenland“

„Zufriedenstellende Lösung“ für Ganderkeseer Altlast

„Zufriedenstellende Lösung“ für Ganderkeseer Altlast

Patrick Scheelje: „Gute bezahlte Arbeitsplätze“

Patrick Scheelje: „Gute bezahlte Arbeitsplätze“

Kommentare