Rund 20.000 Euro Sachschaden

Drei Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos in Ganderkesee

+
Bei diesem Zusammenstoß wurden drei Personen leicht verletzt.

Ganderkesee - Zu einem Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen kam es am Freitagnachmittag in Ganderkesee. Es entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Im Kreuzungsbereich Schlutterdamm/Delmestraße fuhr gegen 15 Uhr ein 26-jähriger Fahrzeugführer aus der Gemeinde Hude mit seinem Auto vom Schlutterdamm kommend in den Kreuzungsbereich ein und übersah eine 32-Jährige aus der Gemeinde Ganderkesee, die Vorfahrt hatte und mit ihrem Auto die Delmestraße in Richtung Delmenhorst befuhr.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wodurch sich neben den jeweiligen Fahrzeugführern auch die Beifahrerin des Unfallverursachers leicht verletzte. Die verletzten Personen wurden zur Behandlung in örtliche Krankenhäuser gebracht. Zum Ausmaß der Verletzungen können noch keine Angaben gemacht werden. Die beteiligten Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Mehr zum Thema:

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben

Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben

Einsam im indischen Himalaya - Schluchtenwanderung in Ladakh

Einsam im indischen Himalaya - Schluchtenwanderung in Ladakh

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

EC-Karte gestohlen und Geld abgehoben

EC-Karte gestohlen und Geld abgehoben

Von Bulgari bis Vuitton – Vitrinen made in Wildeshausen

Von Bulgari bis Vuitton – Vitrinen made in Wildeshausen

Zwei Alarme für Feuerwehr

Zwei Alarme für Feuerwehr

Kommentare