Rund 20.000 Euro Sachschaden

Drei Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos in Ganderkesee

+
Bei diesem Zusammenstoß wurden drei Personen leicht verletzt.

Ganderkesee - Zu einem Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen kam es am Freitagnachmittag in Ganderkesee. Es entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Im Kreuzungsbereich Schlutterdamm/Delmestraße fuhr gegen 15 Uhr ein 26-jähriger Fahrzeugführer aus der Gemeinde Hude mit seinem Auto vom Schlutterdamm kommend in den Kreuzungsbereich ein und übersah eine 32-Jährige aus der Gemeinde Ganderkesee, die Vorfahrt hatte und mit ihrem Auto die Delmestraße in Richtung Delmenhorst befuhr.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wodurch sich neben den jeweiligen Fahrzeugführern auch die Beifahrerin des Unfallverursachers leicht verletzte. Die verletzten Personen wurden zur Behandlung in örtliche Krankenhäuser gebracht. Zum Ausmaß der Verletzungen können noch keine Angaben gemacht werden. Die beteiligten Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Elf Millionen Euro Strafe für Geestland

Elf Millionen Euro Strafe für Geestland

Kommentare