Polizei sucht Unbekannten mit Zeichnung

Diebes-Duo trickst Juwelier aus

+
Wer kennt diesen Mann?

Ganderkesee - Eine 2000 Euro teure Goldkette haben zwei Unbekannte einem Juwelier in Ganderkesee gestohlen – jetzt sucht die Polizei das Diebes-Duo mithilfe einer Phantom-Zeichnung von einem der Männer.

Die Tat ereignete sich bereits am Mittwoch, 14. Oktober, gegen 15.35 Uhr in den Geschäftsräumen des Händlers an der Straße „Ring“ in Ganderkesee. Unter einem Vorwand ließen sich die beiden Diebe eine Goldkette zeigen. Als der Verkäufer ein weiteres Schmuckstück präsentieren wollte und sich hierfür umdrehte, entwendeten die Täter die auf dem Tresen liegende Kette. Für einen der Männer liegt eine Beschreibung vor: Der Verkäufer schätzt, dass er 20 bis 25 Jahre alt ist, und beschreibt ihn als sehr schlank und athletisch. Der junge Mann sei gepflegt gewesen, habe eine helle Haut und leicht rötliche bis blonde kurze Haare gehabt. Zudem habe er gut Deutsch gesprochen, aber auffallend sei gewesen, dass er den Buchstaben „R“ gerollt habe. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04222/94460 entgegen.

Die gestohlene Goldkette als Zeichnung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Meistgelesene Artikel

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

„Becker“-Filiale bei Stratmeyer

„Becker“-Filiale bei Stratmeyer

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Kommentare