Große Vielfalt bei Motiven und Formaten

Sandkruger Künstlerin stellt in Ganderkesee aus

+
Dagmar Neumann stellt ihre Werke in Ganderkesee aus.

Ganderkesee - Ob Rost, Plastikfolie oder Jutesäcke: Die Sandkruger Künstlerin Dagmar Neumann nutzt diverse Materialien für ihre Acrylbilder, von denen einige ausgewählte Werke vom ersten Adventswochenende bis Ende des Jahres in der Möbelschau der Tischlerei Sandkuhl an der Dehlthuner Straße in Ganderkesee ausgestellt werden.

„Farbe und Formen entwickeln sich. Ein Bild darf auch wachsen“, meint die Kunst- und Eventmanagerin, die ihre Gefühle und Gedanken mithilfe der Leinwand verarbeitet. Sie schafft teilweise reliefartige Strukturen, indem sie Acrylfarbe mit einem Spachtel und manchmal auch mit ihren Händen aufträgt. „Ich nehme die Farbe und spüre sie“, sagt Neumann.

Bei den Formaten lässt sich die Sandkrugerin genau wie bei der Wahl des Materials in keine Schublade stecken. Kleine, rechteckige Motive wechseln sich mit großformatigen Darstellungen ab. Was zu sehen ist, hängt dabei maßgeblich vom Betrachter ab. 

Neumann möchte ungern etwas vorgeben. Bei einigen Werken verzichtet sie deshalb auf eine Signatur, sodass das Bild je nach Geschmack gedreht werden kann. So kann aus einem Graben ganz schnell ein Gebirge am Horizont werden. Oft gibt es keinen Rahmen, sodass keine künstliche Grenze zwischen dem Motiv und dem Raum gezogen wird.

Zahlreiche Stücke abstrakt

Die meisten Stücke sind abstrakt, einige zeigen aber auch – teils verfremdete – Landschaften. Anhand der Werke lässt sich ein Stück weit die künstlerische Entwicklung von Neumann verfolgen, die als eines ihrer ersten Bilder eine Küstenlandschaft mit dem Titel „Stimmung am Meer“ ausstellt.

Einige ihrer Bilder sind quasi übernacht entstanden. „Manchmal fließt es“, meint die Sandkrugerin. Bei anderen „trete ich einen Schritt zurück, gehe raus aus der Energie und schaue, ob noch etwas fehlt“. Teilweise arbeitet sie auch draußen, fertigt auf hochwertiger, wetterbeständiger Folie „Outdoormalerei“ an.

bor

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder

Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder

Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien

Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Auto auf der Autobahn 29

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Auto auf der Autobahn 29

Aldi plant Abriss nach Weihnachten

Aldi plant Abriss nach Weihnachten

Radfahrer stirbt nach Unfall in Ahlhorn

Radfahrer stirbt nach Unfall in Ahlhorn

Fördermittel für „Förster und Spille“

Fördermittel für „Förster und Spille“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.