Betrunkener Mann ohne Führerschein baut Unfall

Ganderkesee - Ein 29-Jähriger hat am Montagabend betrunken und ohne Führerschein einen Unfall bei Ganderkesee verursacht.

Der Mann war nicht angeschnallt, so dass er aus dem Auto katapultiert und schwer verletzt wurde. Sein 24 Jahre alter Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der Autofahrer in einer Linkskurve die Kontrolle über den Wagen verloren. Er geriet auf den rechten Seitenstreifen und wurde über die Fahrbahn in den linken Graben geschleudert. Beide Männer wurden ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten

Meistgelesene Artikel

Auf Standstreifen am Stau vorbei: Dreiste Fahrt führt zu Prügelei auf A1

Auf Standstreifen am Stau vorbei: Dreiste Fahrt führt zu Prügelei auf A1

Auf Standstreifen am Stau vorbei: Dreiste Fahrt führt zu Prügelei auf A1
Corona: Landkreis Oldenburg vor Lockerungen

Corona: Landkreis Oldenburg vor Lockerungen

Corona: Landkreis Oldenburg vor Lockerungen

Kommentare