Ganderkesee

Barrierefreie Wohnung vermittelt Bild vom Leben im Alter

Dötlingerin Anne-Marie Glowienka (Zweite von rechts) hatte zu dem Termin eingeladen.

Ganderkesee - Um zu erfahren, wie man auch mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen möglichst lange zu Hause wohnen bleiben kann, haben sich einige Frauen – sowohl aus der CDU als auch ohne Parteibindung – kürzlich eine komplett barrierefrei gestaltete Wohnung in Ganderkesee angeschaut. 

Eingeladen hatte die Dötlingerin Anne-Marie Glowienka. Bei dem Besuch befassten sich die Frauen auch mit dem Thema demografischer Wandel sowie den Folgen für Wohnen und Leben im Alter.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Meistgelesene Artikel

„freiraum“ widmet sich mit Thementag dem Klimaschutz

„freiraum“ widmet sich mit Thementag dem Klimaschutz

Yilmaz hat die Menge der Brötchen voll im Griff

Yilmaz hat die Menge der Brötchen voll im Griff

Kreisverwaltung lehnt Umstellung auf Elektroautos noch ab

Kreisverwaltung lehnt Umstellung auf Elektroautos noch ab

Radfahrer gerät in Oldenburg unter Lastwagen

Radfahrer gerät in Oldenburg unter Lastwagen

Kommentare