Schwerer Unfall:

Autos krachen frontal zusammen

+
Die Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

Bookholzberg - Schwerer Unfall: Zwei Autos krachten am Mittwochmorgen gegen 6.45 Uhr auf der Bundesstraße 212 zwischen Bookholzberg und Berne frontal zusammen.

Nach ersten Schilderungen wollte ein 19-jähriger Seat-Fahrer mit seinem Kleinwagen auf die B212 bei Bookholzberg fahren. Hierbei übersah er einen 49-jährigen Ford-Fahrer, der von links kam. Beide konnten nicht mehr ausweichen und krachten frontal zusammen. Der 19-Jährige wurde in seinem Auto so stark eingeklemmt, dass die Feuerwehr ihn mit schwerem Gerät befreien musste. Beide Fahrer kamen mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser. Für die Rettungs- und Unfallaufnahme wurde die B212 komplett gesperrt.

Frontalzusammenstoß bei Bookholzberg

Schwerer Unfall bei Bookholzberg

Schwerer Unfall bei Bookholzberg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

Kommentare