Wiedervereinigung in Harpstedt

1 von 11
Dreieinhalb Monate haben die Harpstedter darauf gewartet, dass die Ortsdurchfahrt in Ost-West-Richtung wieder passierbar ist. Nun, nach Fertigstellung der erneuerten Delmebrücke, rollt der Verkehr endlich, wenn auch zunächst nur einspurig.  Harpstedt-Ost und -West sind wieder vereint, und das feierten einige Bürger im Beisein von rund 80 Schaulustigen mit einer augenzwinkernden Demo in Anspielung auf die Überwindung der deutsch-deutschen Teilung. Ein Wartburg  1000 und ein Ford Taunus 17 M aus dem Jahr des Mauerbaus (1961) trafen am "Checkpoint Charly", am Hotel "Zur Wasserburg" von Karl-Heinz ("Charly") Grohe, aufeinander. Bananen,  Spreewaldgurken, symbolisches Begrüßungsgeld, "Rotkäppchen"-Sekt und ein zerrissenes Herz, das wieder zusammengefügt wurde, taten ein Übriges, um der Aktion zum Erfolg zu verhelfen.
2 von 11
Dreieinhalb Monate haben die Harpstedter darauf gewartet, dass die Ortsdurchfahrt in Ost-West-Richtung wieder passierbar ist. Nun, nach Fertigstellung der erneuerten Delmebrücke, rollt der Verkehr endlich, wenn auch zunächst nur einspurig.  Harpstedt-Ost und -West sind wieder vereint, und das feierten einige Bürger im Beisein von rund 80 Schaulustigen mit einer augenzwinkernden Demo in Anspielung auf die Überwindung der deutsch-deutschen Teilung. Ein Wartburg  1000 und ein Ford Taunus 17 M aus dem Jahr des Mauerbaus (1961) trafen am "Checkpoint Charly", am Hotel "Zur Wasserburg" von Karl-Heinz ("Charly") Grohe, aufeinander. Bananen,  Spreewaldgurken, symbolisches Begrüßungsgeld, "Rotkäppchen"-Sekt und ein zerrissenes Herz, das wieder zusammengefügt wurde, taten ein Übriges, um der Aktion zum Erfolg zu verhelfen.
3 von 11
Dreieinhalb Monate haben die Harpstedter darauf gewartet, dass die Ortsdurchfahrt in Ost-West-Richtung wieder passierbar ist. Nun, nach Fertigstellung der erneuerten Delmebrücke, rollt der Verkehr endlich, wenn auch zunächst nur einspurig.  Harpstedt-Ost und -West sind wieder vereint, und das feierten einige Bürger im Beisein von rund 80 Schaulustigen mit einer augenzwinkernden Demo in Anspielung auf die Überwindung der deutsch-deutschen Teilung. Ein Wartburg  1000 und ein Ford Taunus 17 M aus dem Jahr des Mauerbaus (1961) trafen am "Checkpoint Charly", am Hotel "Zur Wasserburg" von Karl-Heinz ("Charly") Grohe, aufeinander. Bananen,  Spreewaldgurken, symbolisches Begrüßungsgeld, "Rotkäppchen"-Sekt und ein zerrissenes Herz, das wieder zusammengefügt wurde, taten ein Übriges, um der Aktion zum Erfolg zu verhelfen.
4 von 11
Dreieinhalb Monate haben die Harpstedter darauf gewartet, dass die Ortsdurchfahrt in Ost-West-Richtung wieder passierbar ist. Nun, nach Fertigstellung der erneuerten Delmebrücke, rollt der Verkehr endlich, wenn auch zunächst nur einspurig.  Harpstedt-Ost und -West sind wieder vereint, und das feierten einige Bürger im Beisein von rund 80 Schaulustigen mit einer augenzwinkernden Demo in Anspielung auf die Überwindung der deutsch-deutschen Teilung. Ein Wartburg  1000 und ein Ford Taunus 17 M aus dem Jahr des Mauerbaus (1961) trafen am "Checkpoint Charly", am Hotel "Zur Wasserburg" von Karl-Heinz ("Charly") Grohe, aufeinander. Bananen,  Spreewaldgurken, symbolisches Begrüßungsgeld, "Rotkäppchen"-Sekt und ein zerrissenes Herz, das wieder zusammengefügt wurde, taten ein Übriges, um der Aktion zum Erfolg zu verhelfen.
5 von 11
Dreieinhalb Monate haben die Harpstedter darauf gewartet, dass die Ortsdurchfahrt in Ost-West-Richtung wieder passierbar ist. Nun, nach Fertigstellung der erneuerten Delmebrücke, rollt der Verkehr endlich, wenn auch zunächst nur einspurig.  Harpstedt-Ost und -West sind wieder vereint, und das feierten einige Bürger im Beisein von rund 80 Schaulustigen mit einer augenzwinkernden Demo in Anspielung auf die Überwindung der deutsch-deutschen Teilung. Ein Wartburg  1000 und ein Ford Taunus 17 M aus dem Jahr des Mauerbaus (1961) trafen am "Checkpoint Charly", am Hotel "Zur Wasserburg" von Karl-Heinz ("Charly") Grohe, aufeinander. Bananen,  Spreewaldgurken, symbolisches Begrüßungsgeld, "Rotkäppchen"-Sekt und ein zerrissenes Herz, das wieder zusammengefügt wurde, taten ein Übriges, um der Aktion zum Erfolg zu verhelfen.
6 von 11
Dreieinhalb Monate haben die Harpstedter darauf gewartet, dass die Ortsdurchfahrt in Ost-West-Richtung wieder passierbar ist. Nun, nach Fertigstellung der erneuerten Delmebrücke, rollt der Verkehr endlich, wenn auch zunächst nur einspurig.  Harpstedt-Ost und -West sind wieder vereint, und das feierten einige Bürger im Beisein von rund 80 Schaulustigen mit einer augenzwinkernden Demo in Anspielung auf die Überwindung der deutsch-deutschen Teilung. Ein Wartburg  1000 und ein Ford Taunus 17 M aus dem Jahr des Mauerbaus (1961) trafen am "Checkpoint Charly", am Hotel "Zur Wasserburg" von Karl-Heinz ("Charly") Grohe, aufeinander. Bananen,  Spreewaldgurken, symbolisches Begrüßungsgeld, "Rotkäppchen"-Sekt und ein zerrissenes Herz, das wieder zusammengefügt wurde, taten ein Übriges, um der Aktion zum Erfolg zu verhelfen.
7 von 11
Dreieinhalb Monate haben die Harpstedter darauf gewartet, dass die Ortsdurchfahrt in Ost-West-Richtung wieder passierbar ist. Nun, nach Fertigstellung der erneuerten Delmebrücke, rollt der Verkehr endlich, wenn auch zunächst nur einspurig.  Harpstedt-Ost und -West sind wieder vereint, und das feierten einige Bürger im Beisein von rund 80 Schaulustigen mit einer augenzwinkernden Demo in Anspielung auf die Überwindung der deutsch-deutschen Teilung. Ein Wartburg  1000 und ein Ford Taunus 17 M aus dem Jahr des Mauerbaus (1961) trafen am "Checkpoint Charly", am Hotel "Zur Wasserburg" von Karl-Heinz ("Charly") Grohe, aufeinander. Bananen,  Spreewaldgurken, symbolisches Begrüßungsgeld, "Rotkäppchen"-Sekt und ein zerrissenes Herz, das wieder zusammengefügt wurde, taten ein Übriges, um der Aktion zum Erfolg zu verhelfen.
8 von 11
Dreieinhalb Monate haben die Harpstedter darauf gewartet, dass die Ortsdurchfahrt in Ost-West-Richtung wieder passierbar ist. Nun, nach Fertigstellung der erneuerten Delmebrücke, rollt der Verkehr endlich, wenn auch zunächst nur einspurig.  Harpstedt-Ost und -West sind wieder vereint, und das feierten einige Bürger im Beisein von rund 80 Schaulustigen mit einer augenzwinkernden Demo in Anspielung auf die Überwindung der deutsch-deutschen Teilung. Ein Wartburg  1000 und ein Ford Taunus 17 M aus dem Jahr des Mauerbaus (1961) trafen am "Checkpoint Charly", am Hotel "Zur Wasserburg" von Karl-Heinz ("Charly") Grohe, aufeinander. Bananen,  Spreewaldgurken, symbolisches Begrüßungsgeld, "Rotkäppchen"-Sekt und ein zerrissenes Herz, das wieder zusammengefügt wurde, taten ein Übriges, um der Aktion zum Erfolg zu verhelfen.

Dreieinhalb Monate haben die Harpstedter darauf gewartet, dass die Ortsdurchfahrt in Ost-West-Richtung wieder passierbar ist. Nun, nach Fertigstellung der erneuerten Delmebrücke, rollt der Verkehr endlich, wenn auch zunächst nur einspurig. Harpstedt-Ost und -West sind wieder vereint, und das feierten einige Bürger im Beisein von rund 80 Schaulustigen mit einer augenzwinkernden Demo in Anspielung auf die Überwindung der deutsch-deutschen Teilung.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Jürgen Bohlken

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Üben „Geister-Tamboure“ oder muht „heisere Kuh“?

Üben „Geister-Tamboure“ oder muht „heisere Kuh“?

Üben „Geister-Tamboure“ oder muht „heisere Kuh“?
Anwohner rätseln: Suche nach seltsamem Ton „Vor Bargloy“

Anwohner rätseln: Suche nach seltsamem Ton „Vor Bargloy“

Anwohner rätseln: Suche nach seltsamem Ton „Vor Bargloy“
Keine neue Corona-Infektion in Wildeshausen

Keine neue Corona-Infektion in Wildeshausen

Keine neue Corona-Infektion in Wildeshausen
Ippener Feuerwehr leistet „Tragehilfe“

Ippener Feuerwehr leistet „Tragehilfe“

Ippener Feuerwehr leistet „Tragehilfe“

Kommentare