Kinderschützenfest Harpstedt

1 von 17
Ein farbenfrohes Bild bot sich den Schaulustigen gestern Nachmittag zum Auftakt des Harpstedter Kinderschützenfestes in Harpstedt. Mit blumengeschmückten Gewehren und Zylindern traten dort zahlreiche Jungen, mit Buchsbaumkränzen im Haar viele Mädchen zum Ausmarsch an. Trockenen Fußes erreichten die Kinder den Festplatz beim Koems-Saal. Heute kommen die "Großen" zum Zuge - beim traditionellen Harpstedter Schiebenscheeten.
2 von 17
Ein farbenfrohes Bild bot sich den Schaulustigen gestern Nachmittag zum Auftakt des Harpstedter Kinderschützenfestes in Harpstedt. Mit blumengeschmückten Gewehren und Zylindern traten dort zahlreiche Jungen, mit Buchsbaumkränzen im Haar viele Mädchen zum Ausmarsch an. Trockenen Fußes erreichten die Kinder den Festplatz beim Koems-Saal. Heute kommen die "Großen" zum Zuge - beim traditionellen Harpstedter Schiebenscheeten.
3 von 17
Ein farbenfrohes Bild bot sich den Schaulustigen gestern Nachmittag zum Auftakt des Harpstedter Kinderschützenfestes in Harpstedt. Mit blumengeschmückten Gewehren und Zylindern traten dort zahlreiche Jungen, mit Buchsbaumkränzen im Haar viele Mädchen zum Ausmarsch an. Trockenen Fußes erreichten die Kinder den Festplatz beim Koems-Saal.  Heute kommen die "Großen" zum Zuge - beim traditionellen Harpstedter Schiebenscheeten.
4 von 17
Ein farbenfrohes Bild bot sich den Schaulustigen gestern Nachmittag zum Auftakt des Harpstedter Kinderschützenfestes in Harpstedt. Mit blumengeschmückten Gewehren und Zylindern traten dort zahlreiche Jungen, mit Buchsbaumkränzen im Haar viele Mädchen zum Ausmarsch an. Trockenen Fußes erreichten die Kinder den Festplatz beim Koems-Saal. Heute kommen die "Großen" zum Zuge - beim traditionellen Harpstedter Schiebenscheeten.
5 von 17
Ein farbenfrohes Bild bot sich den Schaulustigen gestern Nachmittag zum Auftakt des Harpstedter Kinderschützenfestes in Harpstedt. Mit blumengeschmückten Gewehren und Zylindern traten dort zahlreiche Jungen, mit Buchsbaumkränzen im Haar viele Mädchen zum Ausmarsch an. Trockenen Fußes erreichten die Kinder den Festplatz beim Koems-Saal.  Heute kommen die "Großen" zum Zuge - beim traditionellen Harpstedter Schiebenscheeten.
6 von 17
Ein farbenfrohes Bild bot sich den Schaulustigen gestern Nachmittag zum Auftakt des Harpstedter Kinderschützenfestes in Harpstedt. Mit blumengeschmückten Gewehren und Zylindern traten dort zahlreiche Jungen, mit Buchsbaumkränzen im Haar viele Mädchen zum Ausmarsch an. Trockenen Fußes erreichten die Kinder den Festplatz beim Koems-Saal. Heute kommen die "Großen" zum Zuge - beim traditionellen Harpstedter Schiebenscheeten.
7 von 17
Ein farbenfrohes Bild bot sich den Schaulustigen gestern Nachmittag zum Auftakt des Harpstedter Kinderschützenfestes in Harpstedt. Mit blumengeschmückten Gewehren und Zylindern traten dort zahlreiche Jungen, mit Buchsbaumkränzen im Haar viele Mädchen zum Ausmarsch an. Trockenen Fußes erreichten die Kinder den Festplatz beim Koems-Saal. Heute kommen die "Großen" zum Zuge - beim traditionellen Harpstedter Schiebenscheeten.
8 von 17
Ein farbenfrohes Bild bot sich den Schaulustigen gestern Nachmittag zum Auftakt des Harpstedter Kinderschützenfestes in Harpstedt. Mit blumengeschmückten Gewehren und Zylindern traten dort zahlreiche Jungen, mit Buchsbaumkränzen im Haar viele Mädchen zum Ausmarsch an. Trockenen Fußes erreichten die Kinder den Festplatz beim Koems-Saal. Heute kommen die "Großen" zum Zuge - beim traditionellen Harpstedter Schiebenscheeten.

Ein farbenfrohes Bild bot sich den Schaulustigen gestern Nachmittag zum Auftakt des Harpstedter Kinderschützenfestes in Harpstedt. Mit blumengeschmückten Gewehren und Zylindern traten dort zahlreiche Jungen, mit Buchsbaumkränzen im Haar viele Mädchen zum Ausmarsch an. Trockenen Fußes erreichten die Kinder den Festplatz beim Koems-Saal. Dort amüsierte sich der Nachwuchs auf einem kunterbunten Spiele-Parcours, während es in der Schießhalle um die Kinderschützenkönigswürde ging. Heute kommen die "Großen" zum Zuge - beim traditionellen Harpstedter Schiebenscheeten.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Jürgen Bohlken

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Tanzen im Museumsdorf Cloppenburg erlaubt: Sonnenstein versprüht Disco-Flair

Tanzen im Museumsdorf Cloppenburg erlaubt: Sonnenstein versprüht Disco-Flair

Tanzen im Museumsdorf Cloppenburg erlaubt: Sonnenstein versprüht Disco-Flair
Corona-Inzidenzzahlen schnellen in die Höhe

Corona-Inzidenzzahlen schnellen in die Höhe

Corona-Inzidenzzahlen schnellen in die Höhe
Hochinzidenzkommune: Diese Corona-Regeln gelten im Landkreis Oldenburg

Hochinzidenzkommune: Diese Corona-Regeln gelten im Landkreis Oldenburg

Hochinzidenzkommune: Diese Corona-Regeln gelten im Landkreis Oldenburg
Inzidenz im Landkreis Oldenburg bei 116,6

Inzidenz im Landkreis Oldenburg bei 116,6

Inzidenz im Landkreis Oldenburg bei 116,6

Kommentare