Im Landeanflug

Flugzeug stürzt bei Hatten ab - beide Insassen überleben leicht verletzt

+
Die einmotorige Maschine stürzte kurz vor Hatten ab.

Hatten - Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker an der Hatter Landstraße. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. 

Bereits im Landeanflug senkte sich das Flugzeug gegen 19.30 Uhr zu früh ab und stürzte in das Feld in der Gemeinde im Landkreis Oldenburg. Die eintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes konnten den 63-jährigen Piloten und seine 59-jährige Mitfliegerin aus dem Wrack retten. Das Ehepaar aus Bad Zwischenahn kam mit leichten Verletzungen davon. 

Sie wurden dem Rettungsdienst übergeben und in ein Krankenhaus nach Oldenburg gebracht. Dort wurden sie nur ambulant behandelt. Etwa 300 bis 400 Meter vor der Landebahn senkte sich die Maschine vom Himmel. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren mit einem Großaufgebot vor Ort.

Flugzeugabsturz bei Hatten

Hatten - Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Siemer
Hatten - Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Siemer 
Hatten - Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Siemer
Hatten - Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Siemer
Hatten - Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Siemer 
Hatten - Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Siemer
Hatten - Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Siemer 
Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Florian Kater
Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Florian Kater
Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Florian Kater
Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Florian Kater
Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Florian Kater
Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Florian Kater
Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Florian Kater
Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Florian Kater
Ein einmotoriges Flugzeug ist kurz vor dem Flugplatz Hatten abgestürzt. Mit der Nase voran landete die Maschine im Acker. Die beiden Insassen überlebten leicht verletzt. © Florian Kater

Die Ursache war erst unklar, später teilte die Polizei mit, dass es ein Leistungsausfall der Maschine war. Der Flugplatz Oldenburg-Hatten gilt als ein beliebtes Ausflugsziel und hat eine Flugschule. 

Bereits im April war ein Sportflugzeug in Bötersen-Jeerhof im Landkreis Rotenburg abgestürzt. Dabei kamen vier Menschen ums Leben gekommen. Die Insassen verbrannten damals bis zur Unkenntlichkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte

Schock, Ratlosigkeit und Wut in Volkmarsen: Fahrer rast in Rosenmontagszug und verletzt 30 Menschen

Schock, Ratlosigkeit und Wut in Volkmarsen: Fahrer rast in Rosenmontagszug und verletzt 30 Menschen

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

Meistgelesene Artikel

Windböe drückt Lastzug in Planke

Windböe drückt Lastzug in Planke

Erste Bäume vor der Klinik entfernt

Erste Bäume vor der Klinik entfernt

SPD fordert Pflege- und Wohnstrategie

SPD fordert Pflege- und Wohnstrategie

586 Stunden im Stau - zwischen Wildeshausen und Groß Ippener

586 Stunden im Stau - zwischen Wildeshausen und Groß Ippener

Kommentare