60. Rassegeflügelschau des GZV Harpstedt lockt am Wochenende in der Schießhalle

Federvieh präsentiert sich in großer Vielfalt

+
Die Käfige sind aufgebaut; die 60. Rassegeflügelschau kann kommen. ·

Harpstedt - Die Käfige sind aufgebaut. Die 60. Rassegeflügelausstellung des Geflügelzuchtvereins (GZV) Harpstedt in der Schießhalle auf dem Koems-Gelände kann kommen. Angeschlossen hat sich der Bezirk Nord-West mit Sonderschauen  für   New Hamp-shire, Barnevelder und Zwerg-Barnevelder. Besucher sind am Sonnabend, 2. November, von 15 bis 18 Uhr, und tags darauf von 9 bis 17 Uhr willkommen.

Rund 350 Stück „Federvieh“, darunter Wassergeflügel, Tauben und Hühner unterschiedlicher Rassen und in verschiedenen Farbschlägen, werden zu bewundern sein. Die Jugendabteilung ist mit fünf Rassen in einer eigenen Schau vertreten. Mit dem Einsetzen der Tiere beginnen die Aussteller, die sich aus den Landkreisen Diepholz, Oldenburg, Vechta, aus dem Emsland und der Wesermarsch sowie aus den Städten Delmenhorst und Bremen rekrutieren, bereits am Freitagabend. Ab Sonnabend ab 7 Uhr bewerten dann die Richter Hans Jelen, Hermann Schulze, Hermann Kamper und Hans-Jürgen Paul das ausgestellte Rassegeflügel.

Begleitend zur Schau lockt eine mit wertvollen Preisen bestückte Tombola. An beiden Tagen gibt es Erfrischungsgetränke sowie Kaffee, und die Besucher können sich am Buffet mit selbst gebackenen Kuchen gütlich tun. · ll

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Iran setzt ausländischen Tanker fest und verhaftet Crew

Iran setzt ausländischen Tanker fest und verhaftet Crew

EU-Treffen zur Seenotrettung im Mittelmeer endet ergebnislos

EU-Treffen zur Seenotrettung im Mittelmeer endet ergebnislos

Gesunder Schlaf: So finden Sie das ideale Kopfkissen

Gesunder Schlaf: So finden Sie das ideale Kopfkissen

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: "Sterbt!"

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: "Sterbt!"

Meistgelesene Artikel

Hoheitlicher Autounfall bei Ahlhorn war 1911 reichsweit eine Sensation

Hoheitlicher Autounfall bei Ahlhorn war 1911 reichsweit eine Sensation

Über Wildeshausen bis nach Hollywood: „Ich darf bei den Oscars mitwählen“

Über Wildeshausen bis nach Hollywood: „Ich darf bei den Oscars mitwählen“

Wilde Verfolgungsjagd: Flucht durch mehrere Ortschaften

Wilde Verfolgungsjagd: Flucht durch mehrere Ortschaften

Dem Blitzeranhänger sei Dank: 93 Fahrverbote ausgesprochen

Dem Blitzeranhänger sei Dank: 93 Fahrverbote ausgesprochen

Kommentare