Mitgliederwerbung: Wehren bleiben am Ball

Ernennungsurkunde für Dirk Lüke

+
Bürgermeister Heino Pauka (l.) überreichte Dirk Lüke im Rathaus die Ernennungsurkunde. ·

Neerstedt - Der 31-jährige Dirk Lüke konnte am Donnerstag im Neerstedter Rathaus endlich seine Ernennungsurkunde zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Feuerwehr Neerstedt entgegennehmen. Er wurde für sechs Jahre in das Ehrenbeamtenverhältnis berufen.

Im März hatte der Rat Lüke das Amt zunächst kommissarisch übertragen, da noch ein paar Lehrgänge fehlten. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass der Neerstedter diese bereits absolviert hatte. „Heute ziehen wir das glatt“, sagte Bürgermeister Heino Pauka am Donnerstag.

Er beschrieb Lüke als einen der Leistungsträger der Neerstedter Wehr. „Und engagierte Leute, die Verantwortung übernehmen, sind schwer zu finden“, so Pauka. „Ich bin froh, dass es in Neerstedt gelungen ist. Bei Dirk Lüke weiß ich, dass er einen guten Job macht.“ Der 31-Jährige ist bereits seit 1998 Feuerwehrmann und hat es mittlerweile bis zum Löschmeister gebracht.

Im Rahmen der Urkundenübergabe war am Donnerstag auch die Mitgliederwerbung der vergangenen Wochen mit Schnupperdiensten und Flyerverteilung (wir berichteten) Thema. „Zehn Eintritte konnten wir dadurch in den drei Ortswehren verzeichnen. Aber wir bleiben am Ball“, so Lüke. Laut Pauka sei bereits die Landesfeuerwehr auf das Konzept der Mitgliederwerbung aufmerksam geworden. „Vielleicht ist es bald auch in anderen Gemeinden zu finden“, sagte er. · ts

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die Wege zum perfekten Skischuh

Die Wege zum perfekten Skischuh

Diese Aktivitäten bietet das Großarltal jenseits der Piste

Diese Aktivitäten bietet das Großarltal jenseits der Piste

Diese Rechte haben Winterurlauber

Diese Rechte haben Winterurlauber

So wird Ihnen auf der Piste nicht kalt

So wird Ihnen auf der Piste nicht kalt

Meistgelesene Artikel

90-Jähriger nimmt Vorfahrt und prallt gegen Baum

90-Jähriger nimmt Vorfahrt und prallt gegen Baum

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

„Ihr seid eine Risikogruppe“

„Ihr seid eine Risikogruppe“

Harpstedter Videothek rentiert sich nicht mehr - und macht bald dicht

Harpstedter Videothek rentiert sich nicht mehr - und macht bald dicht

Kommentare