Empfang der Medaillengewinnerin Sandra Auffarth in Ganderkesee

Empfang der Medaillengewinnerin Sandra Auffarth in Ganderkesee

Mit einer Feier und viel Applaus wurde die Silbermedaillengewinnerin Sandra Auffarth am Sonntag in Ganderkesee empfangen. Die Vieleitigkeitsreiterin hatte mit ihrer Mannschaft den zweiten Platz bei den Olympischen Spielen in Rio belegt. Es war die erste Medaille für das deutsche Team bei den diesjährigen Spielen.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Video

Nouri über den Leipzig-Sieg, Gnabry, Kruse und die Erfolgsserie | Werder Bremen

Werder-Trainer Alexander Nouri spricht über den 3:0-Sieg gegen RB Leipzig, die verletzten Serge Gnabry und Max Kruse sowie über die nächsten Aufgaben …
Nouri über den Leipzig-Sieg, Gnabry, Kruse und die Erfolgsserie | Werder Bremen
Video

Frank Baumann über das Dortmund-Spiel und die Rote Karte für Drobny

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund spricht Werder-Sportchef Frank Baumann über dieses erste Bundesliga-Spiel 2017, die Rote Karte für …
Frank Baumann über das Dortmund-Spiel und die Rote Karte für Drobny
Video

Bauarbeiten an der A 1 bei Stuhr: Autofahrer müssen mit Stau rechnen

Die Autobahn 1 bekommt im Abschnitt zwischen dem Stuhrer Dreieck und Brinkum eine neue Betondecke. Die Arbeiten beginnen Mitte März. Autofahrer …
Bauarbeiten an der A 1 bei Stuhr: Autofahrer müssen mit Stau rechnen
Video

Zlatko Junuzovic über die kritische Situation bei Werder und die Qualität des Kaders

Werders Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic spricht einen Tag nach der 0:1-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach über die kritische Situation der …
Zlatko Junuzovic über die kritische Situation bei Werder und die Qualität des Kaders

Meistgelesene Artikel

Geflügelpest kehrt in den Landkreis zurück

Geflügelpest kehrt in den Landkreis zurück

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben