Zusammenstoß auf der B 213

Zwei Frauen verletzt

+
Am Mittag krachte es auf der B 213 an der Einmüdung zur Uhlhorner Straße.

Uhlhorn - Verletzt wurden zwei Frauen bei einem Unfall am Dienstag gegen 13.30 Uhr in Uhlhorn. Laut Polizei wollte eine 28-Jährige aus der Gemeinde Dötlingen mit ihrem Auto von der Uhlhorner Straße nach rechts auf die B 213 biegen. Dabei übersah sie den Wagen einer 51-jährigen Wildeshauserin.

Diese wurde bei dem Zusammenstoß leicht, die 28-Jährige schwer verletzt. Unverletzt blieben zwei Mädchen im Alter von zwei und fünf Jahren, die im Fahrzeug der 28-Jährigen saßen. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit. Der Schaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro.

Mehr zum Thema:

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Meistgelesene Artikel

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Vier auf einen Streich

Vier auf einen Streich

„Euronics-XXL“ zieht in Wildeshauser „Telepoint“-Immobilie

„Euronics-XXL“ zieht in Wildeshauser „Telepoint“-Immobilie

Kommentare