Zuständig von Taufe bis Friedhof

Susanne Runte ist seit Anfang an im Kirchenbüro der Dötlinger Gemeinde tätig

Hat so einige Veränderungen erlebt: Susanne Runte ist seit mehr als 20 Jahren im Kirchenbüro tätig. Dieses
+
Hat so einige Veränderungen erlebt: Susanne Runte ist seit mehr als 20 Jahren im Kirchenbüro tätig. Dieses

Neerstedt – Von Anfang an war sie dabei: Susanne Runte hat vor mehr als 20 Jahren im damals neu gegründeten Kirchenbüro der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Dötlingen angefangen. Die Verwaltungsangestellte ist seitdem für die Menschen die erste Ansprechpartnerin für alle Belange von Taufe über Konfirmation bis hin zur Beerdigung.

„Ich habe mich immer am richtigen Platz gefühlt“, erzählt Runte mit Blick auf die vergangenen 20 Jahre an ein und demselben Arbeitsplatz. Wobei das natürlich nicht so ganz stimmt: Sowohl die Ausstattung – anfangs war das Fax ein wichtiges Arbeitsgerät, heute ist es der Computer – als auch der Ort ihres Büros haben sich verändert. Das Neerstedter Gemeindezentrum ist zum Haus der Generationen umgebaut worden, zwischendurch zog Runte mit ihren Akten und Materialien in ein Übergangsdomizil an der Hauptstraße.

Das Schaufenster dort lockte einige Neugierige an. Doch einsam wird es für die Kirchenbürosekretärin auch sonst nicht: „Es ist immer etwas los.“ Anrufe und – vor der Pandemie – Besuche seien an der Tagesordnung. Vor allem Ältere nutzten gern die Öffnungszeiten, um ihre Angelegenheiten persönlich zu besprechen, erklärt die Endfünfzigerin. Sie sieht sich als Ansprechpartnerin und Kontaktvermittlerin, etwa zu den Pastorinnen. Außerdem hat sie alles im Blick, was in der Kirchengemeinde gerade ansteht: „Es geht doch so manches über meinen Schreibtisch.“

Susanne Runte ist für vieles zuständig

Der muss außerdem gut organisiert sein, denn Runte ist für vieles zuständig, was die rund 3 500 Gemeindemitglieder betrifft: Anmeldungen für kirchliche Ereignisse wie Taufen, Konfirmationen, Trauungen und Beerdigungen, die Verwaltung von Friedhof und Jugendarbeit, die Vorbereitung der Unterlagen für die Buchhaltung in Delmenhorst. Über die Buchhaltung sei sie auch an die Stelle im Kirchenbüro gekommen, berichtet sie.

Ursprünglich sei sie im Wildeshauser Kirchenrechnungsamt tätig gewesen, das auch die Buchungen für die Dötlinger Gemeinde erledigte. Durch eine Umstrukturierung fiel diese Aufgabe dann an das Verwaltungsamt Delmenhorst – und die Gemeinde beschloss, zum 1. Januar 2001 ein eigenes Kirchenbüro zu eröffnen. Da sie sich bereits gut auskannte, bekam Runte die Stelle.

Sie habe in ihrer Dienstzeit bisher mit fünf Pastoren und Pastorinnen zu tun gehabt. „Jeder Chef ist anders“, sagt sie. Immer wieder habe es Veränderungen gegeben, aber das sei nie ein Problem gewesen. Die gute Zusammenarbeit, nicht nur mit den Pastorinnen Susanne Schymanitz und Claudia Hurka-Pülsch, sondern auch mit dem weiteren Team und dem Gemeindekirchenrat, schätze sie sehr, sagt Susanne Runte.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Meistgelesene Artikel

Der etwas andere Himmelfahrts-Ausmarsch in Wildeshausen

Der etwas andere Himmelfahrts-Ausmarsch in Wildeshausen

Der etwas andere Himmelfahrts-Ausmarsch in Wildeshausen
Inzidenzwert: Wildeshausen niedrig, Harpstedt starker Anstieg

Inzidenzwert: Wildeshausen niedrig, Harpstedt starker Anstieg

Inzidenzwert: Wildeshausen niedrig, Harpstedt starker Anstieg
Sechsjährige bei Unfall auf der A 1 lebensgefährlich verletzt

Sechsjährige bei Unfall auf der A 1 lebensgefährlich verletzt

Sechsjährige bei Unfall auf der A 1 lebensgefährlich verletzt

Kommentare