Arbeitsgemeinschaft lädt zu Vorbereitungstreffen ein

Weihnachtsmarkt soll durch Vielfalt punkten

Der Nikolaus ist jedes Jahr dabei.

Neerstedt - Er ist seit Jahren ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Gemeinde Dötlingen: der Weihnachtsmarkt in Neerstedt. Am zweiten Advent soll er in und vor der Schule wieder für Lichterglanz und festliche Stimmung sorgen. „Damit er wirklich zum Highlight wird“, so die Arbeitsgemeinschaft (AG) Neerstedter Weihnachtsmarkt, „benötigen wir tatkräftige Unterstützung und allerlei helfende Hände.“

Die AG lädt deshalb für Montag, 13. November, ab 20 Uhr zu einem Vorbereitungstreffen in die Neerstedter Schießhalle ein. Willkommen sind alle, die etwas zu der Veranstaltung beitragen möchten. „Mit vielen Vereinen, Gewerbetreibenden, Hobbyhandwerkern, Privatleuten und Weihnachtsmarktliebhabern wollen wir an die erfolgreichen Veranstaltungen aus den vergangenen Jahren anknüpfen und den Markt zu einem Publikumsmagneten machen“, teilen die Mitglieder der AG mit.

Der Schulhof soll sich am 10. Dezember erneut in ein kleines Budendorf verwandeln. Traditionell avanciert es zum Treffpunkt der Einwohner, die bei Glühwein und Feuerzangenbowle Neuigkeiten austauschen. An den Ständen gibt es vor allem immer köstliche Leckereien. Neben Pommes, Bratwurst und Hackgrütze sind neue kulinarische Genüsse stets gerne gesehen. Die Organisatoren legen Wert auf Abwechslung. „Das Angebot vielfältig zu halten, steht jedes Jahr im Vordergrund“, berichten sie. Dieses Credo gelte natürlich nicht nur für die Auswahl an Speisen und Getränken, sondern auch für das Angebot an Kunsthandwerk und Mitmachaktionen für den Nachwuchs. Ob Schmuck, Deko-Artikel oder Geschenkverpackungen – Kreatives und besonders auch neue Gesichter sind willkommen.

Zudem werden Personen und Gruppen gesucht, die etwas zum Bühnenprogramm in der Aula beisteuern möchten. Musikalische Beiträge sind ebenso möglich wie kleine Tanzdarbietungen oder Sketche. Interessierte kommen einfach zum Vorbereitungstreffen oder melden sich unter der Telefonnummer 04432/506 bei Rico Scholz von der AG.

ts

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

José Carreras sammelt Millionen für die Leukämie-Bekämpfung

José Carreras sammelt Millionen für die Leukämie-Bekämpfung

Modernen Smartphones und Kopfhörern fehlt die Klinke

Modernen Smartphones und Kopfhörern fehlt die Klinke

Weihnachtskonzert der Schüler des Domgymnasiums

Weihnachtskonzert der Schüler des Domgymnasiums

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall auf der A29: Vier Menschen verletzt

Schwerer Unfall auf der A29: Vier Menschen verletzt

Bürgerbus vereinfacht seine Linienführung

Bürgerbus vereinfacht seine Linienführung

Alte Brennerei: Grüne haken kritisch nach

Alte Brennerei: Grüne haken kritisch nach

Aldi und Biofachmarkt warten weiter auf Baugenehmigung

Aldi und Biofachmarkt warten weiter auf Baugenehmigung

Kommentare