Vorbereitungstreffen für Adventsmarkt am 6. Dezember

Neerstedts „next Weihnachtsmann“ gesucht

+
Andre Mutzke (2.v.l.) und Rico Scholz (r.) stellten am Montagabend den groben Plan für den Weihnachtsmarkt auf.

Neerstedt - Von Sophie Filipiak. Die Adventszeit rückt näher und wie im jeden Jahr auch der traditionelle Weihnachtsmarkt in der Grundschule Neerstedt. Die Organisatoren um Rico Scholz und Andre Mutke setzen dabei auf Altbewährtes wie Dosenwurfbuden oder kulinarische Köstlichkeiten. 22 Aussteller und Vereine haben ihr Kommen bereits zugesagt. Aber die wichtigste Person fehlt noch: der Weihnachtsmann.

Beim Vorbereitungstreffen am Montagabend in der Schießhalle in Neerstedt beäugten Mutke und Scholz alle anwesenden Männer erst einmal genauer. „Du hast ja schon einen Bart, und grau ist der auch noch“, frotzelte Scholz gegenüber einem Anwesenden.

Dennoch blieb die Frage ungeklärt, wer denn nun zum Weihnachtsmarkt, der am Sonntag, 6. Dezember, von 14 bis 19 Uhr über die Bühne geht, im roten Gewand und mit Rauschebart an die Kinder kleine süßen Überraschungen verteilt.

Mit dabei ist auch wieder die Freiwillige Feuerwehr Neerstedt mit ihrer Jugendabteilung, die Kinderschminken, eine Rollenbahn und ihre berühmte Feuerzangenbowle anbieten. Der Schulhof wird sich wie auch in den Vorjahren in einen großen Marktplatz verwandeln. Tee, Öle, Bastelarbeiten, Dekoartikel und Schmuck – für den Gabentisch am 24. Dezember ist einiges vorhanden. Yvonne Herbst ist mit ihrer selbst genähten Kinderkleidung und Kuscheltieren zum ersten Mal mit dabei.

Einen Wermutstropfen gibt es aber: Auf ein ähnliches Rahmenprogramm wie im vergangenen Jahr müssen die Besucher verzichten. Denn weder die Grundschule noch der Kindergarten „Unterm Regenbogen“ können wegen ihres vollen Terminkalenders nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Das genaue Rahmenprogramm steht aber noch nicht genau fest.

Wer mit einem Stand beim Weihnachtsmarkt vertreten sein will, kann sich noch bei Scholz unter Telefon 04432/506 melden. Unter dieser Nummer kann sich dann auch der Weihnachtsmann melden.

Mehr zum Thema:

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare