Dötlinger beenden Theater-Saison in heimischen Gefilden

Viermal „Strandpiraten“

Am 30. Oktober feierte die Dötlinger Theatergruppe mit ihrem Stück „Strandpiraten“ Premiere, am 13. Februar ist die letzte Vorstellung geplant.

Doetlingen - DÖTLINGEN/NEERSTEDT (ts) · Insgesamt achtmal standen die Darsteller der Theatergruppe des Bürger- und Heimatvereins Dötlingen in dieser Saison schon mit ihrem Stück „Strandpiraten“ auf der Bühne – unter anderem in Hude, Kirchhatten, Twistringen und Ganderkesee.

Den Endspurt legen sie in den kommenden Wochen aber in heimischen Gefilden hin. Viermal treten sie mit der plattdeutschen Komödie in zwei Akten von Wolfgang Binder noch in der Gemeinde auf.

Zu sehen sind die „Strandpiraten“ am Freitag, 28. Januar, um 20 Uhr und am 30. Januar um 15 Uhr im Theater „Neerstedter Bühne“ sowie am 6. und 13. Februar, jeweils ab 15.30 Uhr, im Dötlinger Schützenhof „Unter den Linden“. Die Darsteller entführen dann in die Hotel-Pension „Feuerqualle“ von Anke und Henning Diekmann, die seit Jahren unter dramatisch sinkenden Gästezahlen leidet. Auch die Tische im Restaurant bleiben häufig leer. Schuld an dem wirtschaftlichen Schlamassel ist Hinnerk Lührs, Besitzer des Hotels „Strandpirat“. Der will die „Feuerqualle“ in den Ruin treiben, um die unliebsame Konkurrenz loszuwerden. Und dafür sind ihm alle Mittel recht.

Doch Lührs hat die Rechnung ohne Henning Diekmann und sein Team gemacht. Mit einer gehörigen Portion Schlitzohrigkeit gelingt es ihnen, den Widersacher mit seinen eigenen Waffen zu schlagen.

Karten für die beiden Vorstellungen auf der Neerstedter Bühne gibt es unter Tel. 04432/1604 (Anrufbeantworter), per E-Mail an info@neerstedter-buehne.de oder online unter http://www.neerstedter-buehne.de. Tickets für die Aufführungen in Dötlingen können bei Gunda Evers unter Tel. 04433/350 geordert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Existenzbedrohend für Hausbauer

Existenzbedrohend für Hausbauer

Existenzbedrohend für Hausbauer
Backshop soll und muss noch umziehen

Backshop soll und muss noch umziehen

Backshop soll und muss noch umziehen
Leitungen und Fachkräfte wegen Corona am Limit

Leitungen und Fachkräfte wegen Corona am Limit

Leitungen und Fachkräfte wegen Corona am Limit
Mittelfristiger Jobmotor? „Bloomify“ expandiert in Harpstedt

Mittelfristiger Jobmotor? „Bloomify“ expandiert in Harpstedt

Mittelfristiger Jobmotor? „Bloomify“ expandiert in Harpstedt

Kommentare