L 873 zeitweise gesperrt

Unfall mit sechs Verletzten 

Vossberg - Sechs Leichtverletzte, hoher Sachschaden und eine zeitweise gesperrte L 873 (ehemals B 213) - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch um 6.37 Uhr in Vossberg zwischen der Altona-Kreuzung und der A 1-Anschlussstelle Wildeshausen-Nord ereignet hat.

Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 34-jähriger Ahlhorner, der in Richtung Wildeshausen unterwegs war, mit seinem BMW nach links auf den Pendlerparkplatz abbiegen, musste aber zunächst den Gegenverkehr passieren lassen. Der folgende VolvoFahrer, ein 43-Jähriger aus Emstek, habe die Situation zu spät erkannt. Er fuhr auf den BMW auf, wodurch dieser in den Gegenverkehr geschleudert wurde. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Ford eines 49-jährigen Wildeshausers. Dieser sowie seine drei Mitfahrer im Alter von 36, 44 und 50 Jahren, alle aus Wildeshausen, erlitten leichte Verletzungen und wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Zudem wurden der BMW-Fahrer und sein 33-jähriger Beifahrer leicht verletzt.

An allen drei Fahrzeugen entstanden laut Polizeibericht erhebliche Schäden, die auf ungefähr 20 .000 Euro geschätzt wurden. Zur Bergung waren Abschleppunternehmen erforderlich. Da die Straße durch die Fahrzeugwracks blockiert und durch Betriebsmittel verunreinigt wurde, waren Sperrmaßnahmen erforderlich. In Richtung Wildeshausen war kein Durchkommen, in Richtung Delmenhorst wurde der Verkehr über den Pendlerparkplatz an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Um kurz nach 8.30 Uhr war die Strecke wieder frei.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen

Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen

"Death Stranding" im Test

"Death Stranding" im Test

Islamischer Dschihad vereinbart Waffenruhe mit Israel

Islamischer Dschihad vereinbart Waffenruhe mit Israel

Was von der Wut übrig ist - Ein Jahr "Gelbwesten"-Proteste

Was von der Wut übrig ist - Ein Jahr "Gelbwesten"-Proteste

Meistgelesene Artikel

Gänsemarkt in Wildeshausen: „Man sollte das Tier ehren“

Gänsemarkt in Wildeshausen: „Man sollte das Tier ehren“

Fibromyalgie: Keine „Simulantenkrankheit“

Fibromyalgie: Keine „Simulantenkrankheit“

Einsatz in Neerstedt: Großer Abfallhaufen in Flammen

Einsatz in Neerstedt: Großer Abfallhaufen in Flammen

Großbrand in Sandkrug: Nachbarn müssen Häuser verlassen

Großbrand in Sandkrug: Nachbarn müssen Häuser verlassen

Kommentare