Unbekannte verwüsten Schulhof

Dötlingen – Vandalismus bei der Grundschule Dötlingen: Unbekannte haben zwischen Mittwoch, 16 Uhr, und Donnerstag, 14.30 Uhr, den Schulhof an der Karkbäk verwüstet. Wie die Polizei mitteilt, wurden auf dem Gelände Kartoffeln sowie zerbrochene Flaschen gefunden. „Vermutlich wurde auch mit einer Kartoffel eine Fensterscheibe des Schulgebäudes eingeworfen“, heißt es im Bericht der Beamten. Den Schaden schätzen sie auf etwa 100 Euro. Zeugen, die Angaben zu den Verursachern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431/9410 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Stuttgart patzt gegen Kiel - Bochum verspielt Sieg

Stuttgart patzt gegen Kiel - Bochum verspielt Sieg

Kunsthandwerker-Markt im Müllerhaus Brunsbrock

Kunsthandwerker-Markt im Müllerhaus Brunsbrock

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

Meistgelesene Artikel

Vegane Pinkel: Sattmacherin ohne Fleisch und aus der Region

Vegane Pinkel: Sattmacherin ohne Fleisch und aus der Region

Heftiges Gewitter in der Region

Heftiges Gewitter in der Region

Sprinter kracht ins Heck eines Seats

Sprinter kracht ins Heck eines Seats

Mit der „Fleischtheke am Markt“ wagt Yasmin Noll den Sprung in die Selbstständigkeit

Mit der „Fleischtheke am Markt“ wagt Yasmin Noll den Sprung in die Selbstständigkeit

Kommentare