Tankwagen blockiert Stedinger Weg in Klattenhof

Für eine Vollsperrung des Stedinger Weges in Klattenhof hat am Freitag ein verunglückter Tankwagen gesorgt. Dessen 57-jähriger Fahrer aus Hude war laut Polizeiangaben gegen 9.30 Uhr aus Richtung Dingstede kommend zwischen den Einmündungen „Im Ströhen“ und Klattenhofer Kirchweg ins Schleudern geraten. Er kam mit dem Laster nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte dort mit einem Baum und wurde zurück auf die Straße gedrängt, wo er auf die linke Fahrzeugseite kippte. Der 57-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die vor Ort behandelt werden konnten. Die Schäden am Tankwagen konnte die Polizei noch nicht genau beziffern. Allerdings wurde der Behälter beschädigt, sodass Diesel-Kraftstoff austrat. Die Feuerwehr Brettorf, die mit fünf Einsatzkräften vor Ort war, sicherte die Unfallstelle. Der Inhalt des Tanks muss im Laufe des Vormittags zunächst abgepumpt und in einen anderen Tankwagen umgefüllt werden. Erst danach kann der umgekippte Lkw durch eine Spezialfirma aufgerichtet und geborgen werden. - Foto: Schneider

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Meistgelesene Artikel

Teurer Brandschutz: 600.000 Euro mehr für Umzug der Polizei

Teurer Brandschutz: 600.000 Euro mehr für Umzug der Polizei

Unfall in Dötlingen: 50-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall in Dötlingen: 50-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Frau verhindert durch Bremsung schweren Verkehrsunfall

Frau verhindert durch Bremsung schweren Verkehrsunfall

Moto-Cross-Club gibt Vollgas beim Kauf der Rennstrecke

Moto-Cross-Club gibt Vollgas beim Kauf der Rennstrecke

Kommentare