„Steuerung von Tierhaltungsanlagen“: Vertreter aus Politik und Verwaltung zu Gast auf dem Hof von Fokke Stöver

Dötlinger Landwirte suchen den Dialog

+
Vertreter aus Politik und Verwaltung tauschten sich gestern mit Landwirten aus.

Hockensberg - „Flexibilität ist den Landwirten wichtig“, fasste Dötlingens Bürgermeister Ralf Spille seine Erkenntnisse nach einem Besuch auf dem Hof von Fokke Stöver in Hockensberg zusammen. Gemeinsam mit Bauamtsleiter Uwe Kläner und neun Gemeinderatsmitgliedern hatte er sich dort am Sonntag mit Vertretern des Dötlinger Landvolkverbands über das Thema „Steuerung von Tierhaltungsanlagen“ ausgetauscht.

Die Gemeinde arbeitet derzeit auf eine Bauleitplanung hin, die eine grundsätzliche Privilegierung von Vorhaben der Landwirtschaft im Außenbereich durch genauer definierte Baufenster ersetzt. Die Landwirte wurden im Zuge der Vorbereitungen zu ihren Entwicklungsabsichten befragt und die Möglichkeiten vor Ort unter die Lupe genommen. „Wenn alles nach Plan verläuft, könnten wir das Ergebnis schon bei der nächsten Bauausschusssitzung am 4. Juni öffentlich vorstellen“, berichtete Spille über den aktuellen Stand.

Es gehe bei der Steuerung aber auch darum, den Landwirten eine gewisse Planungssicherheit zu verschaffen, so Spille weiter. Der Bedeutung dieses Wirtschaftszweigs für die Gemeinde seien sich die Ratsmitglieder vollkommen bewusst.

Um den politischen Entscheidungsträgern einen noch konkreteren Eindruck von den Interessen der Landwirte zu vermitteln, hatte der Landvolkverband Dötlingen die Hofbesichtigung organisiert. Sie soll der Auftakt sein zu weiteren Terminen unter dem Motto „Landwirtschaftlicher Dialog“, erklärte Stöver, der auch Vorstandsmitglied des Landvolkverbands ist.

Nach einem gemeinsamen Frühstück und einigen Erläuterungen von Kläner, stellte Stöver den Besuchern seine Bullenmast vor. Bei weiteren Treffen sollen noch andere Betriebe besichtigt werden.

ten

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

Kommentare