Kollision mit Auto und Schutzplanke

Kontrolle verloren: Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

+
Der Mann prallte gegen die Leitplanke

Ein Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem schweren Unfall in Dötlingen lebensgefährlich verletzt worden.

Dötlingen - Der 22-Jährige war gegen 18.10 Uhr mit seinem Motorrad auf der Wildeshauser Straße in Richtung Wildeshausen unterwegs. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit verlor der Mann in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte.

Motorradfahrer bleibt auf Fahrbahn liegen

Er rutschte auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem entgegenkommenden Auto einer 79-Jährigen zusammen. Anschließend prallte der Motorradfahrer gegen die Schutzplanke und blieb mit lebensgefährlichen Verletzungen auf der Gegenfahrbahn liegen. Das teilt die Polizei mit.

Wildeshauser Straße voll gesperrt

Der 22-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Sachschaden wird auf 8.500 Euro geschätzt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme sowie Bergungsarbeiten musste die Wildeshauser Straße bis etwa 23 Uhr voll gesperrt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

So läuft eine Darmspiegelung ab

So läuft eine Darmspiegelung ab

Den Augen im Alltag Gutes tun

Den Augen im Alltag Gutes tun

So performt der neue BMW M8 beim Fahren

So performt der neue BMW M8 beim Fahren

Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Meistgelesene Artikel

Sprinter kracht ins Heck eines Seats

Sprinter kracht ins Heck eines Seats

Laster kracht in Mähfahrzeug - zwei Personen verletzt

Laster kracht in Mähfahrzeug - zwei Personen verletzt

Realschüler sammeln Geld, um Bäume für den Klimaschutz zu pflanzen

Realschüler sammeln Geld, um Bäume für den Klimaschutz zu pflanzen

Verborgen unter Feldsteinen: Geschosshülse und Aufschlagzünder

Verborgen unter Feldsteinen: Geschosshülse und Aufschlagzünder

Kommentare