Der Schützenhof bekommt ein neues Dach und zusätzliche Hotelzimmer.

Sanierung geht zügig voran

+
Der Schützenhof bekommt ein neues Dach und zusätzliche Hotelzimmer.

Dötlingen - Die Sanierung und Modernisierung des Dötlinger Schützenhofes „Unter den Linden“ schreitet mit großen Schritten voran

Nachdem bereits im Juli das Dach des hinteren Hotelbereiches erneuert wurde, starteten gestern die Arbeiten am Dach des Hauptgebäudes. In Windeseile hatten die Handwerker die komplette Fläche abgedeckt. Ziegel für Ziegel verschwand. Bis zum frühen Mittag war mittels eines Kranes bereits die Hälfte des Gebälks am Boden, wo die Handwerker das Holz mit einer Motorsäge zerkleinerten. Im Laufe des Nachmittags verschwand das Dach dann komplett. In den kommenden Tagen soll der Dachstuhl neu aufgebaut werden. Im Zuge dieser Sanierung steht dann auch eine vernünftige Dämmung an. Daneben laufen die Arbeiten für zwei neue Hotelzimmer, die über der „Kutscherstube“ entstehen. Die Grundmauern sind bereits errichtet. Erst im Mai hatte die Familie Bötefür verkündet, dass sie für ihr Traditionshaus im Herzen Dötlingens einen Käufer gefunden hat, der modernisieren will. Seitdem hat sich einiges getan. Neben den energetischen Sanierungsmaßnahmen ist unter anderem noch der Abriss der alten Kegelbahn geplant. Die Familie Bötefür, die Gaststätte und Hotel auch weiterhin betreibt, ist froh über die Fortschritte..

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Kommentare