Missglücktes Wendemanöver

Schaden in Höhe von etwa 20 000 Euro hat ein Unbekannter am Mittwoch gegen 11.20 Uhr auf der Neuen Dorfstraße in „Hinter dem Wehe“ nahe der Einmündung zur L  872 verursacht. Diese ist aufgrund von Sanierungsarbeiten gerade voll gesperrt. Laut Polizei ist ein Auto vermutlich beim Wenden gegen den Strom- sowie Kabelverzweigerkasten gekracht. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Wildeshausen unter Telefon 04431/9410 zu melden. Foto: Schneider

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Schlüsselzeuge Sondland bringt Trump in schwere Bedrängnis

Schlüsselzeuge Sondland bringt Trump in schwere Bedrängnis

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Nienburg: Dach für Eisbahn steht schon 

Nienburg: Dach für Eisbahn steht schon 

Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze

Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze

Meistgelesene Artikel

Freie Fahrt ab Freitagnachmittag

Freie Fahrt ab Freitagnachmittag

Leichen im Keller und ein Mord aus Versehen

Leichen im Keller und ein Mord aus Versehen

Ausschuss berät über Straßenausbau

Ausschuss berät über Straßenausbau

Erinnerung und Mahnung zugleich

Erinnerung und Mahnung zugleich

Kommentare