„Zwei Musiker mit Leidenschaft“

Duo „Markus und Thomas“ gibt Herbstkonzert in der Wassermühle in Ostrittrum

Geben ein Herbstkonzert: Markus Häger (links) und Thomas Schlegel.
+
Geben ein Herbstkonzert: Markus Häger (links) und Thomas Schlegel.

Ostrittrum – Es ist etwa 19.40 Uhr. In 20 Minuten geht es los. Markus Häger und Thomas Schlegel stehen oberhalb der Eingangstreppe in der Ostrittrumer Wassermühle. Langsam macht sich bei den beiden Nervosität breit. Mehr als 25 Karten hatten sie im Vorverkauf abgesetzt. Zur Sicherheit stehen ein paar mehr Stühle bereit. Noch ist kein einziger Gast erschienen.

Der mit Eichenbalken im Überfluss versehene Innenraum des historischen Gebäudes wird durch eine Vielzahl an Kerzen und Teelichtern in ein urgemütliches Ambiente getaucht. Im Bühnenbereich warten Keyboard und Gitarre auf die beiden Musiker.

Doch dann geht es plötzlich Schlag auf Schlag. „Hallo ihr beiden. Was ist es schön, euch mal wieder hören zu dürfen“, ruft die erste Besucherin dem Duo freudestrahlend entgegen. Und so geht es im Minutentakt weiter, bis fast alle Plätze besetzt sind. Es ist wie auf einer Familienfeier. Die Freude über das Wiedersehen nach langer Zeit ist groß.

„Schön, hier wieder vor diesem Publikum musizieren zu dürfen“

Häger und Schlegel haben eine große Fangemeinde. Das war am Samstagabend deutlich zu spüren. Häger erwiderte in seiner Begrüßung die zuvor erfahrene Zuneigung: „Es ist so schön, hier wieder vor diesem Publikum musizieren zu dürfen“, versicherte der Keyboarder, Sänger und Geschichtenerzähler. Den musikalischen Auftakt gestaltete Schlegel auf der Gitarre mit seiner Komposition „Ein sonniger Morgen an der Hunte“. „Das Stück ist mir während des Lockdowns beim Spazierengehen eingefallen“, informierte der Wildeshauser. Mit dem Text „Das Licht des Leuchtturms“ von Friederike Hiller brachte Häger als Erzähler das Publikum anschließend zum Träumen.

Das Herbstkonzert des Duos „Markus und Thomas“ geht seit Jahren am letzten Oktobersamstag über die Bühne. Ihr Programm setzt sich aus eigenen Kompositionen wie „Im Heu auf dem Dach“ von Häger und „Warm um’s Herz“ von Schlegel sowie Interpretationen deutschsprachiger Künstler wie Gerhard Schöne, Rio Reiser oder Hermann van Veen zusammen.

Konzert kommt beim Publikum gut an

Lauschen der Musik: die Zuhörer in der Wassermühle in Ostrittrum.

Dass Väter und Töchter gemeinsam kreativ wirken können, stellten Häger und seine Tochter Kristin mit ihrem Titel „Einfach so“ sowie Schlegel mit seiner Tochter Fenja und dem Titel „Manchmal wünschte ich mir“ unter Beweis. Zu den Texten der Töchter haben die Väter jeweils einen Song komponiert.

Beim Publikum kam die Mischung hervorragend an: „Nach diesem Abend bin ich sehr erfüllt nach Hause gegangen. Die Texte und Melodien, besonders aber die Atmosphäre insgesamt, werden noch eine ganze Weile in mir nachklingen. Das Ambiente war wunderbar und Markus und Thomas haben eine Mischung von Texten und Liedern zusammengestellt, die wieder total interessant und spannend war. Auf die neuen, eigenen Lieder bin ich immer besonders gespannt. Es war ein besonderer Genuss, zwei Musiker mit Leidenschaft für das, was sie tun, live und direkt erleben zu dürfen, vielen Dank dafür“, schwärmte Katja Jöllenbeck nach dem Konzert.

Für Häger geht es nach der langen Coronapause mit seiner Reihe „Offene Orgelmusik“ in der Dötlinger St.-Firminus-Kirche weiter. Der Organist lädt für Freitag, 5. November, sowie an den folgenden drei Freitagen – jeweils ab 18 Uhr – zu seinen Konzerten in das Gotteshaus ein. „Volkslieder sind zu hören, aber auch klassische Musik von Bach, Beethoven oder Buxtehude. Gepaart mit modernen und ,alten‘ Liedermachern und eigenen Stücken ergibt das Ganze eine entspannte und wohltuende Atmosphäre“, verspricht der Vollblutmusiker. Der Eintritt ist kostenlos. Anmeldungen nimmt Häger unter der Telefonnummer 04431/2932 oder per E-Mail an markus-haeger@freenet.de entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

„Täter sind hochkriminell und skrupellos“

„Täter sind hochkriminell und skrupellos“

„Täter sind hochkriminell und skrupellos“
Noch darf jeder Kunde den Laden betreten

Noch darf jeder Kunde den Laden betreten

Noch darf jeder Kunde den Laden betreten
Wildeshauser spendet Stammzellen an Blutkrebs-Patienten

Wildeshauser spendet Stammzellen an Blutkrebs-Patienten

Wildeshauser spendet Stammzellen an Blutkrebs-Patienten
Deutlicher Protest gegen Querdenker

Deutlicher Protest gegen Querdenker

Deutlicher Protest gegen Querdenker

Kommentare