Seminare, ein Vortrag und Mühlenfete

„Happy nJU Year“ auf Gut Altona

Doetlingen - ALTONA (ts) · „Happy nJu Year“ heißt es am Wochenende auf dem Gut Altona, wenn die Junge Union (JU) Niedersachsen zur Seminarveranstaltung zusammenkommt. Neben interessanten Vorträgen und Workshops steht die Mühlenfete auf dem Programm, zu der morgen ab 20 Uhr alle Interessierten zwischen 14 und 35 Jahren eingeladen sind.

Eröffnet wird die Veranstaltung am Sonnabend um 11 Uhr durch Sebastian Lechner. Anschließend liefert der Bundestagsabgeordnete Michael Grosse-Brömer einen „Bericht aus Berlin – die aktuellen Entscheidungen der Bundespolitik“, ehe es für die Teilnehmer in die vier angebotenen Seminare geht.

Der Workshop „Kommunalwahl 2011“ wird einen Einblick in die Aufgaben und Arbeitsweisen der Mandatsträger geben und richtet sich gerade an die Teilnehmer, die eine Kandidatur im Herbst ins Auge gefasst haben. Darüber hinaus wird es auch um spannende Impulse vor Ort gehen, und um Anregungen, wie man seine Ideen und Forderungen öffentlichkeitswirksam verkauft.

In weiteren Seminaren befassen sich die Teilnehmer mit dem Thema „Gefährliche Medien: Verbote oder aufgeklärter Umgang“ sowie „Rhetorik II – dem Aufbaukursus“.

„Was ist heutzutage eigentlich noch konservativ?“ lautet die Frage mit der sich die Jungpolitiker in dem Workshop unter Leitung von Marco Prietz, Mitglied des Landesvorstands der JU Niedersachsen beschäftigen. Als weitere Referenten konnten für dieses Thema Reinhard Grindel, Mitglied des Deutschen Bundestags, der Buchautor Dr. Andreas Püttmann, der JU-Bundesschatzmeister Ansgar Focke und Thorsten Kröger von der JU Niedersachsen gewonnen werden.

Am Sonntag wird allen Teilnehmern gemeinsam in einem Vortrag von Markus Klaus, Bildungswerk der Kommunalpolitischen Vereinigung Nordrhein-Westfalen, zum Thema „Der Weg zum Mandat – praktische Tipps für den Kommunalwahlkampf“ vermittelt, wie jeder einzelne seinen Wahlkampf praktisch gestalten kann.

Weitere Infos zu der Seminarveranstaltung und zur Mühlenfete finden Interessierte im Internet unter http://www.ju-niedersachsen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Querdenker-Demo in Wildeshausen

Querdenker-Demo in Wildeshausen

Querdenker-Demo in Wildeshausen
Wildeshauser bei Unfall auf A 1 schwer verletzt

Wildeshauser bei Unfall auf A 1 schwer verletzt

Wildeshauser bei Unfall auf A 1 schwer verletzt
Drei Corona-Tote aus Wildeshausen und Dötlingen

Drei Corona-Tote aus Wildeshausen und Dötlingen

Drei Corona-Tote aus Wildeshausen und Dötlingen
Zwei Unfälle in Wildeshausen: drei Verletzte

Zwei Unfälle in Wildeshausen: drei Verletzte

Zwei Unfälle in Wildeshausen: drei Verletzte

Kommentare