Gartenkultour: Ateliers und Gärten öffnen morgen die Türen

„Ton in Ton“ in den Herbst

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Dötlingen - Unter dem Motto „Ton in Ton“ laden für morgen die Künstler, Gastronomen, Gartenbautriebe und Privatgärtner der Dötlinger Gartenkultour zu einer Tour durch die Gemeinde ein.

Von 11 bis 18 Uhr haben die unterschiedlichen Stationen ihre Pforten geöffnet. Entsprechende Hinweisschilder weisen den Weg – von Hockensberg bis nach Ostrittrum, von Nuttel bis nach Simmerhausen. Wer den Aktionstag lieber unter fachkundiger Leitung erleben möchte, kann sich den Gästeführern anschließen. Um 11 Uhr beginnt eine Fahrradtour zu unterschiedlichen Stationen. Für 14 Uhr ist ein Spaziergang durch den Ort Dötlingen vorgesehen. Start ist jeweils auf dem Parkplatz „Zur Loh“ in Dötlingen, wo das Gästeführer-Team auch mit einem Infostand vertreten ist. Einen Überblick über das Programm gibt es zudem im Internet.

www.doetlinger-gartenkultour.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Machtkampf: Zahl der Todesopfer in Venezuela steigt auf 100

Machtkampf: Zahl der Todesopfer in Venezuela steigt auf 100

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Meistgelesene Artikel

Ferien sind nur ein Vorwand – Fahrradshop muss schließen

Ferien sind nur ein Vorwand – Fahrradshop muss schließen

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Kommentare