Drei Firmen betroffen

Einbrüche in Neerstedt

Neerstedt - Gleich in drei Firmen im Neerstedter Gewerbegebiet „Auf dem Brink“ brachen bislang Unbekannte in der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen ein.

Einmal öffneten die Täter gewaltsam eine Tür, in den beiden anderen Fällen hebelten sie Fenster auf, berichtet die Polizei. Der oder die Täter durchsuchten die Räume und entwendeten Werkzeuge und Geld. 

Der Gesamtschaden wird auf 3400 Euro geschätzt. Wer im Tatzeitraum Beobachtungen gemacht hat, sollte sich bei der Polizei in Wildeshausen unter Telefon 04431/941115 melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

Vier auf einen Streich

Vier auf einen Streich

Auffahrunfall: Kind verletzt

Auffahrunfall: Kind verletzt

Birken stehen schon morgens um 6.30 Uhr vor den Häusern

Birken stehen schon morgens um 6.30 Uhr vor den Häusern

Kommentare