Drei Firmen betroffen

Einbrüche in Neerstedt

Neerstedt - Gleich in drei Firmen im Neerstedter Gewerbegebiet „Auf dem Brink“ brachen bislang Unbekannte in der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen ein.

Einmal öffneten die Täter gewaltsam eine Tür, in den beiden anderen Fällen hebelten sie Fenster auf, berichtet die Polizei. Der oder die Täter durchsuchten die Räume und entwendeten Werkzeuge und Geld. 

Der Gesamtschaden wird auf 3400 Euro geschätzt. Wer im Tatzeitraum Beobachtungen gemacht hat, sollte sich bei der Polizei in Wildeshausen unter Telefon 04431/941115 melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Elf Millionen Euro Strafe für Geestland

Elf Millionen Euro Strafe für Geestland

Kommentare