Drei Firmen betroffen

Einbrüche in Neerstedt

Neerstedt - Gleich in drei Firmen im Neerstedter Gewerbegebiet „Auf dem Brink“ brachen bislang Unbekannte in der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen ein.

Einmal öffneten die Täter gewaltsam eine Tür, in den beiden anderen Fällen hebelten sie Fenster auf, berichtet die Polizei. Der oder die Täter durchsuchten die Räume und entwendeten Werkzeuge und Geld. 

Der Gesamtschaden wird auf 3400 Euro geschätzt. Wer im Tatzeitraum Beobachtungen gemacht hat, sollte sich bei der Polizei in Wildeshausen unter Telefon 04431/941115 melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Wenn Kids Eltern die rote Umweltkarte zeigen

Wenn Kids Eltern die rote Umweltkarte zeigen

Das Autointerieur wird nachhaltiger

Das Autointerieur wird nachhaltiger

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Mit diesen Kartoffeltricks kochen Sie die Knolle noch leckerer

Mit diesen Kartoffeltricks kochen Sie die Knolle noch leckerer

Meistgelesene Artikel

Mehr als Blumen braucht es nicht

Mehr als Blumen braucht es nicht

Zu viel Gülle ausgefahren: Landwirt muss 6.000 Euro Strafe bezahlen

Zu viel Gülle ausgefahren: Landwirt muss 6.000 Euro Strafe bezahlen

Minister Lies kommt zum Klimaschutzforum

Minister Lies kommt zum Klimaschutzforum

Der Run kann starten: Vermarktung von Bauplätzen in Brettorf beginnt

Der Run kann starten: Vermarktung von Bauplätzen in Brettorf beginnt

Kommentare