Unterwegs mit 2,43 Promille

Neerstedt - Unter deutlichem Alkoholeinfluss stand ein 36-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Dötlingen, der am Sonntag um 11.50 Uhr von der Polizei auf der Hauptstraße gestoppt wurde.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,43 Promille. Wie die Polizei mitteilt, wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde einbehalten. Auf den 36-Jährigen kommt nun ein Strafverfahren zu.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Württemberg-Cup in Ristedt

Württemberg-Cup in Ristedt

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Kommentare