TV Brettorf mit Neuregelung des Bezirksturniers zufrieden/Grundschüler spielen am 4. Juni

37 Schulmannschaften kämpfen um Medaillen und ein Ticket für die Landesmeisterschaft

+
Bei der Siegerehrung wurde jede Mannschaft bejubelt.

Brettorf - Gute Stimmung herrschte am Donnerstagvormittag auf dem Brettorfer Sportplatz. Dort kämpften knapp 200 Schüler aus der Regionalabteilung Osnabrück bei der Schulfaustball-Bezirksmeisterschaft um Pokale, Medaillen und die Tickets für die Landesmeisterschaften am 23. Juni in Heidkrug. Anders als in den Vorjahren gibt es nun aus Kapazitätsgründen zwei Spieltage. Während am Donnerstag die Teams der weiterführenden Schulen am Start waren, stehen die Grundschüler erst am 4. Juni auf den Faustballfeldern. 30 Mannschaften von sechs Schulen sind gemeldet.

Mit der neuen Regelung zeigte sich Organisator Tobias Kläner vom TV Brettorf sehr zufrieden. „Es lief einfach reibungslos, viel entspannter und schöner“, zog er ein erstes Fazit. 2014 waren noch 84 Teams an einem Vormittag „durchgeschleust“ worden. Wegen der begrenzten Zahl der Spielfelder hatte es so längere Wartezeiten gegeben. „Nun haben die Schüler einfach mehr vom Turnier und können das tun, weshalb sie hier sind: Faustball spielen“, freute sich Kläner.

Die Chance nutzten vor allem die Teams aus der Faustball-Hochburg Ahlhorn. Allein das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium war mit 13 Mannschaften dabei.

Nachfolgend die Platzierungen bei der Schulfaustball-Bezirksmeisterschaft. Die beiden besten Mannschaften je Spielklasse sind für die Landesmeisterschaften am 23. Juni in Heidkrug qualifiziert.

Leistungsklasse – Mädchen: U12 (10 bis 12 Jahre): 1. Graf-von-Zeppelin-Schule Ahlhorn 1, 2. IGS Wardenburg 1, 3. Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium (DBG) Ahlhorn 2, 4. DBG 3, 5. DBG 1; U14 (12 bis 14 Jahre): 1. DBG 9, 2. Gymnasium Wildeshausen 2, 3. DBG 8, 4. DBG 10.

Leistungsklasse – Jungen: U12: 1. Graf-von-Zeppelin-Schule Ahlhorn 2, 2. Realschule Wildeshausen 2, 3. Graf-von-Zeppelin-Schule Ahlhorn 3, 4. Gymnasium Wildeshausen 1, 5. DBG 4, 6. DBG 5, 7. IGS Wardenburg 2, 8. DBG 6, 9. DBG 7; U14: 1. DBG 11, 2. DBG 12.

Anfängerklasse – Mädchen: U12: 1. Gymnasium Brake, 2. Liebfrauenschule Cloppenburg 1, 3. IGS Wardenburg 3, 4. Gymnasium Willmsstraße 1, 5. Realschule Wildeshausen 2.

Anfängerklasse – Jungen: U12: 1. Gymnasium Willmsstraße 2, 2. Liebfrauenschule Cloppenburg 3, 3. DBG 13, 4. Liebfrauenschule Cloppenburg 2, 5. Oberschule (OS) Berne 1, 6. OS Berne 2, 7. IGS Wardenburg 4; U14: 1. OS Berne 5, 2. Realschule Wildeshausen 3, 3. OS Berne 3, 4. OS Berne 4, 5. OS Berne 6.

ts

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

The Magic Of Santana in Rotenburg

The Magic Of Santana in Rotenburg

Unwetterwochenende in Deutschland

Unwetterwochenende in Deutschland

Party auf dem Deichbrand am Samstag

Party auf dem Deichbrand am Samstag

Marillion in Bremen

Marillion in Bremen

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Kommentare