Berauscht gefahren?

Unfall auf A1: 32-Jähriger verletzt

Dötlingen – Kurz vor der Rastanlage Wildeshausen ist am Sonnabend um 8.53 Uhr ein 32-Jähriger aus Cloppenburg mit seinem Audi auf der A1 in Richtung Bremen plötzlich nach rechts gegen die Außenschutzplanke geprallt.

Laut Polizei sauste der Wagen dann über beide Fahrstreifen nach links in die Mittelschutzplanke und wieder zurück über die komplette Fahrbahn auf den Seitenstreifen. Dort kam der Audi zum Stillstand. Der Fahrer erlitt leichte Blessuren. 

„Vor Ort ergaben sich Hinweise auf eine mögliche Beeinflussung durch berauschende Mittel, aber auch ein körperlicher Mangel, der zum Unfall geführt haben könnte, konnte nicht ausgeschlossen werden“, heißt es in der Pressemeldung der Polizei.

Zwecks Ursachenermittlung kam der Cloppenburger ins Krankenhaus. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug abgeschleppt.

Der Gesamtschaden soll bei rund 2800 Euro liegen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sportlerwahl Diepholz 2019 - die Gala in der Kreissparkasse Diepholz

Sportlerwahl Diepholz 2019 - die Gala in der Kreissparkasse Diepholz

Deutsche Basketballer besiegen überraschend Frankreich

Deutsche Basketballer besiegen überraschend Frankreich

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Meistgelesene Artikel

Minister Lies kommt zum Klimaschutzforum

Minister Lies kommt zum Klimaschutzforum

Wenn der Poet verzweifelt

Wenn der Poet verzweifelt

SC Dünsen erhöht Spartenbeiträge

SC Dünsen erhöht Spartenbeiträge

„hanseSWINGproject“ tritt auf

„hanseSWINGproject“ tritt auf

Kommentare