Feuer in Bauernhaus

Angefressenes Kabel Ursache für Brand in Aschenstedt

+
Der Dachstuhl eines Wohnhauses auf einem Hofgelände an der Straße „Zum Sande“ in Aschenstedt hat am vergangenen Dienstag Feuer gefangen.

Aschenstedt - Ein beschädigtes Kabel hat in der vergangenen Woche den Brand in einem Bauernhaus in Aschenstedt ausgelöst. Das gab die Polizei am Dienstag bekannt.

Laut Pressemitteilung sei das Kabel in der Wand durch "Tierfraß" in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Beschädigungen hätten zunächst zu einem Schwelbrand geführt, der sich im weiteren Verlauf zu einem offenen Brand entwickelte.

Wohnhaus in Aschenstedt in Flammen

Feuer Aschenstedt
Der Dachstuhl eines Wohnhauses auf einem Hofgelände an der Straße „Zum Sande“ in Aschenstedt hat am Dienstag gegen 18.45 Uhr Feuer gefangen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bornholt
Feuer Aschenstedt
Der Dachstuhl eines Wohnhauses auf einem Hofgelände an der Straße „Zum Sande“ in Aschenstedt hat am Dienstag gegen 18.45 Uhr Feuer gefangen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bornholt
Feuer Aschenstedt
Der Dachstuhl eines Wohnhauses auf einem Hofgelände an der Straße „Zum Sande“ in Aschenstedt hat am Dienstag gegen 18.45 Uhr Feuer gefangen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bornholt
Feuer Aschenstedt
Der Dachstuhl eines Wohnhauses auf einem Hofgelände an der Straße „Zum Sande“ in Aschenstedt hat am Dienstag gegen 18.45 Uhr Feuer gefangen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bornholt
Feuer Aschenstedt
Der Dachstuhl eines Wohnhauses auf einem Hofgelände an der Straße „Zum Sande“ in Aschenstedt hat am Dienstag gegen 18.45 Uhr Feuer gefangen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bornholt
Feuer Aschenstedt
Der Dachstuhl eines Wohnhauses auf einem Hofgelände an der Straße „Zum Sande“ in Aschenstedt hat am Dienstag gegen 18.45 Uhr Feuer gefangen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bornholt
Feuer Aschenstedt
Der Dachstuhl eines Wohnhauses auf einem Hofgelände an der Straße „Zum Sande“ in Aschenstedt hat am Dienstag gegen 18.45 Uhr Feuer gefangen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bornholt
Feuer Aschenstedt
Der Dachstuhl eines Wohnhauses auf einem Hofgelände an der Straße „Zum Sande“ in Aschenstedt hat am Dienstag gegen 18.45 Uhr Feuer gefangen. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bornholt

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Schlüsselzeuge Sondland bringt Trump in schwere Bedrängnis

Schlüsselzeuge Sondland bringt Trump in schwere Bedrängnis

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Nienburg: Dach für Eisbahn steht schon 

Nienburg: Dach für Eisbahn steht schon 

Meistgelesene Artikel

Freie Fahrt ab Freitagnachmittag

Freie Fahrt ab Freitagnachmittag

Ausschuss berät über Straßenausbau

Ausschuss berät über Straßenausbau

Erinnerung und Mahnung zugleich

Erinnerung und Mahnung zugleich

Serie Frühgeborene: Zuhause auf Zeit für Frühchen-Eltern

Serie Frühgeborene: Zuhause auf Zeit für Frühchen-Eltern

Kommentare