Duo „Artpop“ spielt zur Ausstellungseröffnung auf Hof Schweers

Dekoratives für Advent garniert mit Live-Musik

+
Gitta Grashorn (l.) und Jennifer Haverkamp organisieren gemeinsam die „Lust auf Weihnachten“-Ausstellung vom 20. bis 22. November auf dem Hof Schweers.

Ostrittrum - Von Sophie Filipiak. „Lust auf Weihnachten“ heißt es von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. November, wieder auf dem Hof Schweers in Ostrittrum. Mitinhaberin Gitte Grashorn und Floristin Jennifer Haverkamp haben sich nun schon zum zweiten Mal zusammengetan und eine Ausstellung mit musikalischem Rahmenprogramm organisiert.

„Wir wollen auf die besinnliche Jahreszeit einstimmen“, erklärt Grashorn die Grundidee des Projektes. Sie und Haverkamp arbeiten schon lange gemeinsam, so liefert die Floristin für Hochzeiten auf dem Hof Schweers die Blumendekoration.

Haverkamp präsentiert in der Diele die neuesten Weihnachtstrends: Adventskränze, Dekoration und Accessoires. Dem Altbekannten gibt sie aber einen neuen Twist. So sind auch Weihnachtsbaum-Kugeln aus Holz in der Ausstellung zu finden. „Wir haben acht neue Kerzenfarben im Angebot“, erläutert die Floristin. Sie orientiere sich dabei an den aktuellen Trends im Wohn- und Lifestyle. Da werden die üblichen knallroten Kerzen auf dem Adventskranz durch „staubgrüne“ ersetzt.

„Ein besonderes Highlight präsentieren wir am Eröffnungsabend“, so Grashorn. Von 19 bis 22 Uhr können die Besucher nicht nur bei funkelndem Lichterglanz und Fackelschein Glühwein genießen, sondern auch dem Duo „Artpop“ aus Hamburg lauschen. Das Repertoire von Judith Klar (Gesang) und Stefan Rebelski (Piano) reicht von Jazz über Soul bis hin zu Popmusik. So spielen sie nicht nur Klassiker von Stevie Wonder und Ella Fitzgerald, sondern auch aktuellere Hits von Rihanna und Mando Diao.

„Außerdem ist für den Abend auch eine Schmuck-Präsentation geplant“, kündigt Grashorn an. Der Eintritt am Freitag kostet fünf Euro, Karten sind an der Abendkasse erhältlich, die ab 19 Uhr geöffnet ist. Jeder Besucher darf sich außerdem auf eine kleine weihnachtliche Überraschung freuen.

Sonnabend und Sonntag ist die Ausstellung von 11 bis 18 Uhr geöffnet, bei kostenlosem Eintritt. Die Gäste werden vom Hof-Team mit Punsch, selbst gebackenem Kuchen und Kaffeespezialitäten versorgt. Außerdem gibt es kleine herzhafte Leckereien zur Mittagszeit vom Partyservice Gabriel aus Sandkrug. Am Samstagmittag schauen die Treek Sood Musikanten aus Großenkneten vorbei und spielen ein kleines Konzert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rettungskräfte kämpfen mit Regenmassen

Rettungskräfte kämpfen mit Regenmassen

Bilder vom ersten Sieg des FC Bayern auf der Asien-Reise

Bilder vom ersten Sieg des FC Bayern auf der Asien-Reise

Der kunterbunte Tintenkampf: "Splatoon 2" im Test

Der kunterbunte Tintenkampf: "Splatoon 2" im Test

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare