Gottesdienste in St. Firminus und an Himmelfahrt auf dem Hof Schweers

Mit Anmeldung und Mundschutz

Freuen sich auf die Präsenzgottesdienste: die Pastorinnen Susanne Schymanitz (l.) und Claudia Hurka-Pülsch. Archivfoto: hen

Dötlingen – Wochenlang mussten die Bänke in der Dötlinger St.-Firminus-Kirche leer bleiben. Am Sonntag, 17. Mai, gibt es nun auch dort wieder einen Präsenzgottesdienst – unter Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften, teilt Pastorin Claudia Hurka-Pülsch mit. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr und wird etwa eine halbe Stunde lang dauern. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, bittet die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde um telefonische Anmeldungen bis Samstag, 12 Uhr, bei Pfarrerin Hurka-Pülsch unter der Telefonnummer 04433/7169048. Sollte es mehr Anmeldungen als Plätze geben, findet um 11 Uhr ein weiterer Gottesdienst statt.

Alle Besucher sollten einen Mund- und Nasenschutz tragen und auf den markierten sowie zugewiesenen Plätzen sitzen, sodass ein Abstand von mindestens 1,50 Metern voneinander gehalten wird. „Auch wenn es der Gemeinde derzeit noch nicht wieder erlaubt ist, laut mitzusingen, wird Markus Häger an der Orgel die vertrauten Lieder zu Gehör bringen, sodass zumindest ein leises Mitsummen möglich ist“, berichtet Hurka-Pülsch. Eine schriftliche Kurzform des Gottesdienstes soll Sonntagmittag zum Mitnehmen in der Kirche ausliegen.

Den Gottesdienst am Sonntag, 24. Mai, gestaltet Pastorin Susanne Schymanitz. Anmeldungen nimmt sie bis Samstag, 23. Mai, 12 Uhr, unter der Telefonnummer 04433/313 entgegen.

An Himmelfahrt, 21. Mai, soll es trotz der Coronakrise wieder einen besonderen Gottesdienst auf dem Hof Schweers in Ostrittrum geben, zu dem die drei Kirchengemeinden Dötlingen, Hatten und Huntlosen gemeinsam einladen. Er beginnt ebenfalls um 10 Uhr. Natürlich gelten auch dort die aktuellen Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen. Es seien ausreichend Stühle vorhanden, die im gebotenen Abstand aufgestellt würden – bei gutem Wetter auf dem Hof, bei schlechtem Wetter in der Scheune.

Anmeldungen für den Himmelfahrtsgottesdienst sind bis Mittwoch, 20. Mai, 12 Uhr, bei Pfarrerin Schymanitz (Dötlingen), Telefon 04433/313, bei Pfarrer Ohms (Huntlosen), Tel. 04487/237, und bei Pfarrer Jürgen Menzel (Kirchhatten), Telefon 04482/927469, möglich.  ts

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Trump droht im Aufruhr mit US-Militär

Trump droht im Aufruhr mit US-Militär

Hat Teslas Model Y das Zeug zum Bestseller?

Hat Teslas Model Y das Zeug zum Bestseller?

Das Huawei Matebook X Pro im Test

Das Huawei Matebook X Pro im Test

Fossilien-Grube Messel feiert 25 Jahre Welterbe

Fossilien-Grube Messel feiert 25 Jahre Welterbe

Meistgelesene Artikel

81 „Aderlässe“ in Groß Ippener

81 „Aderlässe“ in Groß Ippener

Finanzausschuss tagt im Koems

Finanzausschuss tagt im Koems

Offene Stellen im Ehrenamt

Offene Stellen im Ehrenamt

Hübsches Kleinod an der Kirchstraße

Hübsches Kleinod an der Kirchstraße

Kommentare