Frist bis 30. September

Anmeldung für Betreuungsplätze läuft

Hallo 2021! Wer für kommendes Jahr einen Betreuungsplatz sucht, hat noch bis Ende September Zeit.
 
Symbol
+
Hallo 2021! Wer für kommendes Jahr einen Betreuungsplatz sucht, hat noch bis Ende September Zeit. Symbol

Dötlingen – Wer sein Kind im August 2021 in die Krippe, den Kindergarten oder den Hort in der Gemeinde Dötlingen geben möchte, hat noch bis zum 30. September Zeit, es dafür anzumelden. Das teilt die Verwaltung der Kommune mit. Eltern sollten sich „unverzüglich mit der jeweiligen Einrichtung in Verbindung setzen, um möglichst noch im September 2020 ihre Kinder in der Einrichtung vorzustellen“, heißt es in dem Schreiben. Dazu sei eine kurze telefonische Absprache nötig. Folgende Kindergärten können direkt kontaktiert werden:

.  Evangelischer Kindergarten „Unterm Regenbogen“, Neerstedt, Am Sportplatz 1, Telefon 04432/568. Leiterin: Sandra Burmeister.

.  Kindergarten „Dötlinger Strolche“, Dötlingen, Karkbäk 11b, Telefon 04433/1441. Leiterin: Isabell Hannig-Meints.

.  Kindergarten „Filibuster“, Brettorf, Bareler Weg 6, Telefon 04432/1730. Leiterin: Gudrun Löhlein.

Eltern, die sich für einen Platz im Waldkindergarten Dötlingen oder im Kindergarten „Kleeblatt“ in Brettorf interessieren, werden gebeten, sich unter Telefon 04432/9500 direkt an die Gemeindeverwaltung zu wenden.

Weitere Informationen sowie Anmeldeformulare gibt es auch im Internet unter www.doetlingen.de/leben/kinderbetreuung/.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die Handykamera kann mehr als Fotos

Die Handykamera kann mehr als Fotos

Zu Besuch bei den Elefanten im Naturschutzgebiet Lubombo

Zu Besuch bei den Elefanten im Naturschutzgebiet Lubombo

Maria Schrader gewinnt Emmy für "Unorthodox"

Maria Schrader gewinnt Emmy für "Unorthodox"

Wie werde ich Baumpfleger/in?

Wie werde ich Baumpfleger/in?

Meistgelesene Artikel

Aktive sammeln knapp 4 000 Kippen ein

Aktive sammeln knapp 4 000 Kippen ein

Aktive sammeln knapp 4 000 Kippen ein
Bessere Laichgründe in der Visbeker Aue

Bessere Laichgründe in der Visbeker Aue

Bessere Laichgründe in der Visbeker Aue
Von der neuen Homepage bis zum Moorpadd

Von der neuen Homepage bis zum Moorpadd

Von der neuen Homepage bis zum Moorpadd

Kommentare