40-Jähriger leicht verletzt

Rotlicht missachtet – Zug kracht in Autoheck

Am Auto entstand Totalschaden.
+
Am Auto entstand Totalschaden.

Aschestedt - Ein Leichtverletzter, ein total beschädigtes Auto und ein zeitweise stillgelegter Bahnverkehr – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch um 16.10 Uhr auf dem Bahnübergang der Iserloyer Straße in Aschenstedt ereignet hat.

Laut Polizei hatte ein 40-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Dötlingen das Rotlicht der Ampelanlage missachtet. In dem Moment, als er auf das Gleis fuhr, kam aus Richtung Wildeshausen ein Zug der NordWest-Bahn und prallte in das Heck des Wagens. Der 40-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sperrte im Zuge der Unfallaufnahme und Bergung des Autos die Iserloyer Straße. Gleichzeitig stand der Bahnverkehr auf der Strecke Osnabrück-Bremen in diesem Bereich still. Es wurde ein Busverkehr als Ersatz eingerichtet. Die Insassen des Zuges blieben allesamt unverletzt. Um ihnen einen sicheren Ausstieg aus der Bahn zu gewährleisten, wurde um kurz nach 17 Uhr noch die Dötlinger Feuerwehr alarmiert.

Zur Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden. Die Lichtanlage des Bahnübergangs wurde aber erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Am Zug entstanden leichte Schäden.

ts

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Der neue Defender bringt einen Hauch Safari in den Alltag

Der neue Defender bringt einen Hauch Safari in den Alltag

Die gesündere Alternative zu Weizen?

Die gesündere Alternative zu Weizen?

Meistgelesene Artikel

Rathaus-Erweiterung schreitet gut voran

Rathaus-Erweiterung schreitet gut voran

Mehrere Reaktionen auf Fidschi-Bericht

Mehrere Reaktionen auf Fidschi-Bericht

LiLi-Servicekino in Bedrängnis: Erst gähnende Leere – nun Not durch Schließung

LiLi-Servicekino in Bedrängnis: Erst gähnende Leere – nun Not durch Schließung

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Kommentare