52-Jährige übersieht Biker 

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Delmenhorst - Zu einem Unfall kam es am Donnerstagnachmittag in Hude. Dabei verletzte sich ein Motorradfahrer schwer, teilt die Polizei am Freitag mit.

Eine 52-Jährige befuhr gegen 17.05 Uhr mit ihrem Wagen die Hurreler Straße in Hude. Als die Frau aus der Gemeinde Hude nach links in die Kirchstraße abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Motorradfahrer, heißt es weiter. Der 33-Jährige prallte gegen die Beifahrertür des Wagens, stürzte und verletzte sich schwer. Der Mann aus der Gemeinde Hatten wurde in ein Krankenhaus gebracht. 

Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 8.000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema:

Schau der Besten in Verden: Miss-Wahl 

Schau der Besten in Verden: Miss-Wahl 

„Madame“ gewinnt Miss-Wahl für Milchkühe

„Madame“ gewinnt Miss-Wahl für Milchkühe

Ismaels Leistungsträger

Ismaels Leistungsträger

VW Arteon: Erste Fotos vom CC-Nachfolger

VW Arteon: Erste Fotos vom CC-Nachfolger

Meistgelesene Artikel

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Zwei Alarme für Feuerwehr

Zwei Alarme für Feuerwehr

Gerichtstermin nicht beachtet: Nun aus der Haft zum Prozess

Gerichtstermin nicht beachtet: Nun aus der Haft zum Prozess

Höherer Zuschuss für Drehleiter

Höherer Zuschuss für Drehleiter

Kommentare