52-Jährige übersieht Biker 

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Delmenhorst - Zu einem Unfall kam es am Donnerstagnachmittag in Hude. Dabei verletzte sich ein Motorradfahrer schwer, teilt die Polizei am Freitag mit.

Eine 52-Jährige befuhr gegen 17.05 Uhr mit ihrem Wagen die Hurreler Straße in Hude. Als die Frau aus der Gemeinde Hude nach links in die Kirchstraße abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Motorradfahrer, heißt es weiter. Der 33-Jährige prallte gegen die Beifahrertür des Wagens, stürzte und verletzte sich schwer. Der Mann aus der Gemeinde Hatten wurde in ein Krankenhaus gebracht. 

Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 8.000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

„freiraum“ widmet sich mit Thementag dem Klimaschutz

„freiraum“ widmet sich mit Thementag dem Klimaschutz

Yilmaz hat die Menge der Brötchen voll im Griff

Yilmaz hat die Menge der Brötchen voll im Griff

Kreisverwaltung lehnt Umstellung auf Elektroautos noch ab

Kreisverwaltung lehnt Umstellung auf Elektroautos noch ab

Radfahrer gerät in Oldenburg unter Lastwagen

Radfahrer gerät in Oldenburg unter Lastwagen

Kommentare