52-Jährige übersieht Biker 

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Delmenhorst - Zu einem Unfall kam es am Donnerstagnachmittag in Hude. Dabei verletzte sich ein Motorradfahrer schwer, teilt die Polizei am Freitag mit.

Eine 52-Jährige befuhr gegen 17.05 Uhr mit ihrem Wagen die Hurreler Straße in Hude. Als die Frau aus der Gemeinde Hude nach links in die Kirchstraße abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Motorradfahrer, heißt es weiter. Der 33-Jährige prallte gegen die Beifahrertür des Wagens, stürzte und verletzte sich schwer. Der Mann aus der Gemeinde Hatten wurde in ein Krankenhaus gebracht. 

Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 8.000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema:

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare