52-Jährige übersieht Biker 

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Delmenhorst - Zu einem Unfall kam es am Donnerstagnachmittag in Hude. Dabei verletzte sich ein Motorradfahrer schwer, teilt die Polizei am Freitag mit.

Eine 52-Jährige befuhr gegen 17.05 Uhr mit ihrem Wagen die Hurreler Straße in Hude. Als die Frau aus der Gemeinde Hude nach links in die Kirchstraße abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Motorradfahrer, heißt es weiter. Der 33-Jährige prallte gegen die Beifahrertür des Wagens, stürzte und verletzte sich schwer. Der Mann aus der Gemeinde Hatten wurde in ein Krankenhaus gebracht. 

Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 8.000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema:

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

45 neue Baugrundstücke bis Ende des Jahres

45 neue Baugrundstücke bis Ende des Jahres

Stündlich schneller nach Oldenburg?

Stündlich schneller nach Oldenburg?

Verwaltungsgericht bestätigt Geflügelpest-Beobachtungsgebiet

Verwaltungsgericht bestätigt Geflügelpest-Beobachtungsgebiet

Viel Verbesserungspotenzial am Stellplatz für Wohnmobile

Viel Verbesserungspotenzial am Stellplatz für Wohnmobile

Kommentare