Der Chef chauffierte Fahrgäste

Landkreis - (ck) · Diese Entscheidung ließ Helmut Fokkena keine Ruhe: Der Oldenburger Regionalleiter des Verkehrsunternehmens „Weser-Ems-Bus“ musste am Donnerstag um 18.35 wegen der Schneeglätte den Linienverkehr im gesamten Geschäftsgebiet einstellen.

„Es war ein Zwiespalt zwischen unserem Sicherheitsgedanken und der Ahnung, dass noch einige Fahrgäste an den Haltestellen warten“, berichtete Fokkena gestern. Also setzte sich der „Chef“ persönlich ans Steuer seines Autos, fuhr markante Punkte wie den Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) Oldenburg an und orderte von dort Taxen für die Frierenden. Weiter fuhr er unter anderem zur „Graf-Anton-Günther-Schule“, wo tatsächlich noch ein Junge an der Bushaltestelle stand. „Er kam gerade vom Sport. Den habe ich dann nach Tungeln chauffiert“, schilderte Fokkena.

Bisher blieb die Bus-Flotte des Oldenburger Standorts von Glätte-Unfällen verschont. Die Straßenverhältnisse seien aber stellenweise sehr unterschiedlich, erfuhr Fokkena von seinen Busfahren. Sie klagten über die Strecke von Kirchhatten in Richtung Wildeshausen und den Bereich Friesoythe.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

OLB schließt Geschäftsstellen und streicht Jobs

OLB schließt Geschäftsstellen und streicht Jobs

OLB schließt Geschäftsstellen und streicht Jobs
„2G-Regel wäre der Todesstoß für den Handel“

„2G-Regel wäre der Todesstoß für den Handel“

„2G-Regel wäre der Todesstoß für den Handel“
Ihren Oldie mit Stern fuhr einst Heinz Schenk

Ihren Oldie mit Stern fuhr einst Heinz Schenk

Ihren Oldie mit Stern fuhr einst Heinz Schenk
Neues Grundstück für Grashorn

Neues Grundstück für Grashorn

Neues Grundstück für Grashorn

Kommentare