Brand in mit Stroh gefüllter Halle bei Wildeshausen

Brand in mit Stroh gefüllter Halle bei Wildeshausen

Eine landwirtschaftlich genutzte Halle auf einem Hof in Düngstrup hat am Mittwoch Feuer gefangen. Rund 60 Einsatzkräfte der Feuerwehren Düngstrup und Wildeshausen waren vor Ort, um das Gebäude zu löschen. Darin lagen brennende Strohballen, die den Versuch, die Flammen zu ersticken, stark erschwerten.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Das sagt Kohfeldt über Kruse und Rashica

Max Kruse hat am Samstag nicht am Mannschaftstraining der Werder-Profis teilgenommen. Der 30-Jährige ist bereits am Freitag aus dem Teamhotel im …
Das sagt Kohfeldt über Kruse und Rashica
Video

Dreimal Aua ist Bremer Recht!

Wichtig an dieser Stelle zu erwähnen: Alle Spieler sind wohlauf! Aber der von Bargfrede an Friedl hat bestimmt gezwiebelt..
Dreimal Aua ist Bremer Recht!
Video

Leichenfund am Ufer der Weser

An der Weser in Bremen ist am Sonntag die Leiche einer Frau gefunden worden. Die Polizei begann sofort mit den Ermittlungen, Details waren am Sonntag …
Leichenfund am Ufer der Weser
Video

Weitere Verpflichtungen für Werder: Baumanns Zuversicht

Am Freitag stellte sich Frank Baumann im Trainingslager im Zillertal den Fragen der mitgereisten Bremer Sportjournalisten. Dabei sprach er unter …
Weitere Verpflichtungen für Werder: Baumanns Zuversicht

Meistgelesene Artikel

Tierärztin Wiebke Miesner zahlt für Katzen-Operation

Tierärztin Wiebke Miesner zahlt für Katzen-Operation

Einbrecher dringen in Kapelle ein

Einbrecher dringen in Kapelle ein

Fremder wollte Harpstedter an der L 338 offenkundig abzocken

Fremder wollte Harpstedter an der L 338 offenkundig abzocken

Katholische Kirche bietet Bau einer Grundschule an

Katholische Kirche bietet Bau einer Grundschule an

Kommentare