Bewohnerin leicht verletzt

Brand eines Einfamilienhauses in Wildeshausen

+
Bei dem Brand in einem Wohnhaus wurde eine Frau leicht verletzt.

Am Ostersonntag kam es gegen 8 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz in der Harpstedter Straße in Wildeshausen. Aus bislang unbekannten Gründen kam es in einem Wohnhaus zu einer Brandentwicklung.

Bei dem Versuch den Brand zu löschen wurde eine Bewohnerin des Hauses leicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Gebäudeschadens ist bislang nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Meistgelesene Artikel

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Sechs Corona-Infizierte in Wildeshausen

Sechs Corona-Infizierte in Wildeshausen

Corona-Fallzahl steigt leicht an: 113 Erkrankte im Landkreis Oldenburg

Corona-Fallzahl steigt leicht an: 113 Erkrankte im Landkreis Oldenburg

Brettorfer Flugzeughersteller Flywhale Aircraft ist zahlungsunfähig

Brettorfer Flugzeughersteller Flywhale Aircraft ist zahlungsunfähig

Kommentare