Achtjähriges Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Huntlosen - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag gegen 16.50 Uhr in Huntlosen. Ein achtjähriges Kind überquerte in Höhe eines Verbrauchermarktes die Bahnhofstraße und wurde dabei vom Auto einer 19-Jährigen aus Friesoythe erfasst.

Das Kind wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert, Lebensgefahr besteht nicht. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Knackiger Wintersport im Mini

Knackiger Wintersport im Mini

Wie klimaverträglich ist meine Kreuzfahrt?

Wie klimaverträglich ist meine Kreuzfahrt?

Was Segelkreuzfahrten auszeichnet

Was Segelkreuzfahrten auszeichnet

Eine Kreuzfahrt auf dem Ganges

Eine Kreuzfahrt auf dem Ganges

Meistgelesene Artikel

Sanierung und Ausbau der A 1 kommen gut voran: 250 Lkw-Plätze und neue Baustelle

Sanierung und Ausbau der A 1 kommen gut voran: 250 Lkw-Plätze und neue Baustelle

Hilfe für Hunde aus Versuchslabor: Reaktionen überwältigen Tierschützer

Hilfe für Hunde aus Versuchslabor: Reaktionen überwältigen Tierschützer

Wenn ein Fischotter in der Falle sitzt

Wenn ein Fischotter in der Falle sitzt

Häusliche Gewalt? Vermeintliches Opfer leugnet Schläge

Häusliche Gewalt? Vermeintliches Opfer leugnet Schläge

Kommentare